Intelligence: Serienpremiere am 7. Januar

Nachdem es lange Zeit ruhig um die neue Agentenserie mit Josh Holloway (Lost) in der Hauptrolle war, hat CBS jetzt bekannt gegeben, dass man den Starttermin vom 24. Februar auf den 07. Januar vorziehen wird.

In der Serie spielt Holloway den ehemaligen Navy Seal Gabriel Black, welcher die die geheime Cyber Crime Agency namens "Command" eintritt und dort einen neuartigen Computerchip implantiert bekommt. Dieser ermöglicht es ihm, auf alle elekromagnetischen Technologien Zugriff zu bekommen. So kann er z.B. "live" das Geschehen im Internet in seinem Kopf verfolgen oder Satellitenübertragungen empfangen.
In weiteren Rollen finden sich u.a. Marg Helgenberger (CSI), als Command-Leiterin, Meghan Ory als Leibwächerin von Black sowie John Billingsley (Star Trek Enterprise) als Computerneurowissenschaftler und Kopf hinter dem Projekt.

Die Serienpremiere findet am Montag, den 06. Januar mit einer Doppelfolge ab 21 Uhr statt, bevor die Serie den Sendeplatz von Hostages ab Montag, den 13. Januar übernimmt, deren Staffel dann beendet sein wird.

Unten findet ihr den Trailer vom Mai diesen Jahres.

Intelligence Trailer CBS HD

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.