Ein weiterer Darsteller für Ant-Man

Die Besetzungsliste für Marvels Ant-Man weist bereits einige bekannte Namen auf. Paul Rudd wird Scott Lang spielen, Michael Douglas übernimmt die Rolle des Hank Pym. Außerdem wurden Michael Pena, Evangeline Lilly und Clifton Collins Jr. als Darsteller bestätigt. Welche Charaktere sie darstellen werden, ist dagegen noch nicht bekannt.

Nun stößt ein weiterer Darsteller zum Cast, der zuletzt besonders im Horrorgenre auf sich aufmerksam gemacht hat.

Patrick Wilson (Insidious, The Conjuring) konnte für eine ebenfalls noch unbekannte Rolle gewonnen werden. Für Wilson ist es nicht der erste Auftritt in einer Comicverfilmung. In Zack Snyders Adaption des bahnbrechenden Graphic Novel Watchmen von Alan Moore verkörperte Wilson die Rolle des Daniel Dreiberg alias Nite Owl II.

Die Regie für Ant-Man wird Edgar Wright (Shaun of the Dead, The World's End) übernehmen.

Kinostart ist der 27. Mai 2015.

Patrick Wilson Ant-Man

Ant-Man Teaserposter
Originaltitel:
Ant-Man
Kinostart:
23.07.15
Regie:
Peyton Reed
Drehbuch:
Adam McKay, Paul Rudd
Darsteller:
Paul Rudd, Evangeline Lilly, Corey Stoll, Bobby Cannavale, Michael Peña, Judy Greer, Tip "T.I." Harris, Michael Douglas
Acht Jahre und zehn Marvel-Filme später hat Ant-Man den Sprung auf die Leinwand tatsächlich geschafft und beendet Runde Zwei des in Phasen unterteilten Marvel-Filmuniversums. Jedoch ganz anders, als ursprünglich geplant.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.