Terminator 5: Weitere Details zur Handlung gefällig?

SPOILER

terminator-linda-hamilton.jpg

Terminator 2

Kurz vor dem Beginn der Dreharbeiten bahnen sich mögliche Details um die Handlung zu Terminator Genesis den Weg an die Öffentlichkeit.

Nach dem Vorbild von Zurück in die Zukunft II wird der fünfte Teil der Filmreihe, der Beginn einer eigenständigen Terminator-Trilogie werden soll, Schlüsselszenen aus den ersten beiden Filmen aufgreifen. Diese Szenen werden für die Handlung von Genesis eine wichtige Rolle spielen und aus einem anderen Winkel neu beleuchten.

Dazu gehören u.a. die Eröffnungsszene des ersten Films, in der der Terminator sich mit ein paar Punks herumschlägt und der Tod von John Connors Adoptiveltern im zweiten Teil. Einige Nebenrollen werden im neuen Film eine Rolle spielen, z.B. der Detective Hal Vukovich (ursprünglich dargestellt von Lance Henriksen) oder Sarah Connors Mitbewohnerin Ginger (ursprünglich dargestellt von Bess Motta).

Da auch die Themen Zeitreisen und Zeitlinien nicht unwichtig sind, müssen sich die Ereignisse, die wir bereits kennen, nicht unbedingt so entwickeln, wie sie es in den vergangenen Filmen getan haben.

Neben Schauplätzen in den Jahren 1984 (Terminator) und 1991 (Terminator 2) wird der Film auch andere Punkte im Leben der Connor-Familie besuchen.

Ein sehr ehrgeiziges Drehbuch, sollten die Gerüchte stimmen.

Teaser Poster zu Terminator Genisys
Originaltitel:
Terminator: Genisys
Kinostart:
09.07.15
Regie:
Alan Taylor
Drehbuch:
Patrick Lussier
Darsteller:
Arnold Schwarzenegger, Emilia Clarke, Jai Courtney
Der fünfte Teil der Terminator-Filmreihe soll nicht nur der Auftakt einer neuen Trilogie werden, sondern dem Franchise auch wieder zu altem Ruhm verhelfen. Die Handlung des Films spielt sich einmal quer durch den ersten Terminator-Teil von James Cameron aus dem Jahr 1984 und betrachtet die Geschehnisse teilweise aus einem anderen Blickwinkel.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.