Almost Human: Fox schaltet die Roboter ab

Karl Urban und die weiteren Mitglieder des Teams von Almost Human können sich nach einem neuen Job umsehen. FOX zieht nach 13 Folgen den Stecker und hat sich entschieden, keine weitere Staffel in Auftrag zu geben. Almost Human galt von Anfang an als Wackelkandidat des Senders. Die Quoten konnten selten wirklich überzeugen, was am Ende das Aus für die Serie bedeutet. Dies ist sicherlich auch darum bedauerlich, weil durchaus Potenzial in Almost Human vorhanden war. Da man sich jedoch zu sehr auf den Fall der Woche konzentrierte und Fox mal wieder in alter Firefly-Manier die Folgen in falscher Reihenfolge ausstrahlte, bekommt Almost Human keine Chance mehr zu zeigen, was möglich gewesen wäre. Somit ist die letzte Folge der Staffel, welche am 3. März ausgestrahlt wurde, auch gleich das Serienfinale.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.