Dwayne Johnson in 2 weiteren Filmen der Journey-Reihe

journey.jpg

Journey Poster

Zwei Jahre nachdem Die Reise zur geheimnisvollen Insel in den Kinos angelaufen ist, werden die Planungen zu einem Sequel konkreter. Ursprünglich war geplant, dass Dwayne Johnson und Josh Hutcherson möglichst bald für einen dritten Teil der Journey-Reihe vor die Kamera treten sollten. Dafür sollten zunächst auch der Regisseur Brad Peyton und die Drehbuchautoren Mark und Brian Gunn zurückkehren. Nun scheint sich das Studio New Line jedoch umentschieden zu haben. Die beiden Autoren hinter The Conjuring Chad & Cary Hayes wurden angeheuert, um nicht nur einen dritten, sondern auch gleich den vierten Teil zu schreiben.
Hauptdarsteller Dwayne Johnson soll in beiden Teilen erneut die Hauptrolle übernehmen. Josh Hutcherson, der bisher als Einziger in allen Filmen zu sehen war, ist dagegen noch nicht offizieller Bestandteil des Films.

Die Journey-Filme basieren (sehr sehr) lose auf den Werken von Jules Verne. Nachdem es in Teil 1 (damals noch mit Brendan Fraser) zum Mittelpunkt der Erde gegangen war, folgte in Teil 2 die geheimnisvolle Insel. Der 3. Film wird sich vermutlich Vernes Buch Von der Erde zum Mond als Vorbild nehmen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.