Agents of S.H.I.E.L.D.: Midseason-Finale bringt einige Enthüllungen

SPOILER

Am gestrigen Abend lief in den USA das Midseason Finale von Agents of S.H.I.E.L.D. und bestätigte noch einmal, dass die Marvel-Serie mittlerweile zu den unterhaltsamsten Genre-Serien im US-Fernsehen zählt. Neben einer spannenden Geschichte und dem tragischen Ende einer Figur hatten sich die Macher auch einige Enthüllungen für die Epsiode aufgehoben, zu denen unter anderem die Identität von Sky gehörte.

Fans rätseln bereits schon seit Beginn der Serie, ob sich hinter der von Chloe Bennet gespielten Rolle ein Charakter aus dem Comic-Universum verstecken könnte. Dies wurde am gestrigen Abend bestätigt. Skys wahrer Name lautet Daisy, was sie zu der aus den Comics bekannten Daisy Johnson macht. Auch als Quake bekannte besitzt sie die Fähigkeit, die Erde zu beeinflussen und Erdbeben zu kreieren. Mit der Identität von Sky wurde auch die ihres Vaters offen gelegt. Kyle MacLachlans Rolle geht auf die Figur Calvin Zabo zurück, der sich in den Comics von Der seltsame Fall des Dr. Jekyll und Mr. Hyde inspirieren lässt und zum dem Hulk-artigen Schurken Mr. Hyde wird.

Allerdings waren die Hintergründe hinter Sky und ihrem Vater nicht die einzigen Enthüllungen, welche das Midseason Finale brachte. So handelt es sich bei Sky nicht nur um Daisy Johnson, sondern auch um eine der Inhumans. Diese Entwicklung hatten ebenfalls viele Fans erwartet und es scheint, als würde Marvel die Hintergründe zu den Inhumans bereits schon weit vor dem geplanten Kinofilm im Jahr 2018 einführen.

Agents of S.H.I.E.L.D.

Originaltitel: Marvel's Agents of S.H.I.E.L.D. (2013)
Erstaustrahlung am 24.09.2013
Darsteller: Clark Gregg (Phil Coulson), Ming-Na Wen (Melinda May), Brett Dalton (Grant Ward), Chloe Bennet (Skye), Iain De Caestecker (Leo Fitz), Elizabeth Henstridge (Jemma Simmons), Henry Simmons (Alphonso "Mack" MacKenzie)
Produzenten: Joss Whedon, Jed Whedon, Maurissa Tancharoen, Stan Lee, Alan Fine, Joe Quesada
Staffeln: 5+
Anzahl der Episoden: 105+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.