Transformers: Christina Hodson und Lindsey Beer sind die neusten Mitglieder im Autorenteam

Das Autorenteam für das geplante Transformers-Filmuniversum hat zwei neue Mitglieder gefunden. Mit Christina Hodson und Lindsey Beer stoßen die ersten Autorinnen zu der Truppe, die das Transformers-Franchise weiter ausbauen soll. Beide Damen wurden von Michael Bay, Steven Spielberg, Lorenzo di Bonaventura und Paramount Pictures ausgewählt und sollen an weiteren Transformers-Projekten arbeiten. Hodson machte zuletzt auf sich aufmerksam, als sie von Warner Brothers für das Drehbuch zum Remake von Auf der Flucht ausgewählt wurde. Beer arbeitet aktuell ebenfalls für Warner Brothers und schreibt an einer neuen Version des Zauberers von Oz.

Das Transformers-Autorenteam wird von Akiva Goldsman (I Am Legend, A Beautiful Mind) angeführt. Ihm zur Seite stehen The-Walking-Dead-Erfinder Robert Kirkman, die Iron-Man-Autoren Art Marcum und Matt Holloway, Jeff Pinkner (Fringe, Lost), Zak Penn, der Autor von X-Men 3 und Der unglaubliche Hulk, sowie Andrew Barrer & Gabriel Ferrari, die beide am Drehbuch zu Marvels Ant-Man beteiligt waren.

Transformers Last Knight Poster
Originaltitel:
Transformers 5: The Last Knight
Kinostart:
22.06.17
Regie:
Michael Bay
Drehbuch:
Art Marcum, Matt Holloway, Ken Nolan
Darsteller:
Mark Wahlberg, Isabela Moner, Josh Duhamel, Jerrod Carmichael, Anthony Hopkins, Mitch Pileggi, Laura Haddock
In Transformers – The Last Knight wird Mark Wahlberg erneut in der Rolle des Cade Yeager zu sehen sein, während Isabela Moner die weibliche Hauptrolle des Films übernimmt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.