Kung Fu Panda 3: Neuer Trailer zur Animationsfortsetzung

kung_fu_panda.jpg

Kung Fu Panda

Es ist der Tag der Animationsfilme heute. Nach Pets und Hotel Transsilvanien 2 gibt es auch einen neuen Trailer zum dritten Teil von Kung Fu Panda. Nach den beiden ersten Filmen aus dem Jahr 2008 und 2011 geht es mit den Abenteuern von Po im März 2016 weiter. Kung Fu Panda 3 wird erneut Jennifer Yuh Nelson inszeniert, die sich bereits für Teil 2 verantwortlich zeigte. Das Drehbuch stammt von Jonathan Aibel und Glenn Berger.

In Kung Fu Panda 3 treffen Po und sein verloren geglaubter Vater wieder aufeinander. Sie beschließen sich besser kennenzulernen und ziehen gemeinsam in ein verstecktes Panda-Paradies. Dort lernt Po jede Menge neue Pandas kennen und gewöhnt sich schnell an ein spaßiges Leben. Dies findet jedoch ein abruptes Ende, als das Dorf durch den mächtigen Kung-Fu-Meister Kai bedroht wird. Nun liegt es an Po, aus der Gruppe fauler Pandas eine schlagkräftige Truppe zu formen.

Kung Fu Panda 3 | Official Trailer #1

Kung Fu Panda 3 Filmposter
Originaltitel:
Kung Fu Panda 3
Kinostart:
17.03.16
Laufzeit:
85 min
Regie:
Jennifer Yuh Nelson, Alessandro Carloni
Drehbuch:
Jonathan Aibel, Glenn Berger
Darsteller:
Jack Black, Angelina Jolie, Dustin Hoffman, Jackie Chan, Seth Rogen, Lucy Liu, David Cross, James Hong, Bryan Cranston, Kate Hudson, J. K. Simmons
Nach der überraschenden Rückkehr von Pos verloren geglaubtem Vater macht sich das wiedervereinte Duo auf den Weg in ein geheimes Panda-Paradies, wo sie jede Menge lustige neue Pandas kennenlernen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.