Terminator Genisys: Seht die Europapremiere in Berlin als Live-Stream

terminator-5-genisys-cast.jpg

Terminator Genisys

Terminator Genisys feiert heute abend die Europapremiere im Sony-Center am Potsdamer Platz in Berlin. Die Hauptdarsteller Arnold Schwarzenegger, Emilia Clarke, Jason Clarke, Jai Courtney und J.K. Simmons werden zusammen mit Regisseur Alan Taylor und den Produzenten David Ellison und Dana Goldberg über den roten Teppich flanieren. Als Kulisse dient der Nachbau der Zeitmaschine und ein T-800. Das Premieren-Event wird wie üblich von Steven Gätjen moderiert.

ProSieben überträgt die Premiere ab 18 Uhr als Live-Stream, den ihr unter folgender Adresse ansehen könnt:

www.prosieben.de/stars/kino/video/livestream-zu-terminator-genisys

Ähnlich wie bei J. J. Abrams Reboot zu Star Trek beginnt in Terminator Genisys eine neue Zeitlinie und es ist alles wieder offen. Der Film orientiert sich hauptsächlich an den ersten beiden Terminator-Filmen von James Cameron. Terminator 3 und Terminator: Die Erlösung werden praktisch ignoriert.

Im Jahr 2029 ist John Connor (Jason Clarke) Anführer der Rebellion im Kampf gegen Skynet. Er schickt seinen Vertrauten Kyle Reese (Jai Courtney) zurück ins Jahr 1984, um seine eigene Mutter Sarah (Emilia Clarke) zu beschützen. Diese soll von einem Terminator ausradiert werden, bevor sie John Connor auf die Welt bringen kann. Als Kyle jedoch in der Vergangenheit ankommt, ist nichts so, wie er es erwartet hat.

Terminator: Genisys Premiere

TERMINATOR GENISYS | OffiziellerTrailer | Paramount Pictures Germany

Teaser Poster zu Terminator Genisys
Originaltitel:
Terminator: Genisys
Kinostart:
09.07.15
Regie:
Alan Taylor
Drehbuch:
Patrick Lussier
Darsteller:
Arnold Schwarzenegger, Emilia Clarke, Jai Courtney
Der fünfte Teil der Terminator-Filmreihe soll nicht nur der Auftakt einer neuen Trilogie werden, sondern dem Franchise auch wieder zu altem Ruhm verhelfen. Die Handlung des Films spielt sich einmal quer durch den ersten Terminator-Teil von James Cameron aus dem Jahr 1984 und betrachtet die Geschehnisse teilweise aus einem anderen Blickwinkel.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.