Amazing Spider-Man: Comic-Relaunch bringt Veränderungen für Peter Parker

SPOILER

Im Zuge des gestrigen Marvel-Leaks, der alle bisher noch nicht angekündigten neuen Serien des geplanten Relaunches enthüllte, blieb ein wenig auf der Strecke, dass Marvel mit Amazing Spider-Man auch selbst eine neue Serie angekündigte. Die Reihe wird dabei wie auch zuvor unter der Feder von Dan Slott entstehen, der die Geschicke von Spider-Man in den vergangenen Jahren lenkte. Los geht es im Oktober, nach dem Ende des aktuellen Events Secret Wars.

Während also hinter den Kulissen alles beim Alten bleibt, kommen inhaltlich einige Veränderungen auf Peter Parker zu. Wenn Amazing Spider-Man #1 acht Monate nach dem Ende von Secret Wars einsetzt, wird der Leser auf einen erfolgreichen Peter Parker treffen. So läuft dessen Firma Parker Industries mittlerweile so gut, dass das Unternehmen nach Shanghai, San Francisco und London expandiert. Damit sollen auch die Tage gezählt sein, in denen Spider-Man lediglich auf New York beschränkt war. Die neue Amazing Spider-Man-Reihe wird die gewohnte Heimat immer wieder verlassen und Peter Parker auf der ganzen Welt im Einsatz zeigen. Das Alter-Ego kommt dabei natürlich ebenfalls nicht zu kurz und erhält sogar ein neues Kostüm. Gleichzeitig können sich die Leser auch über die Rückkehr des Spider-Mobils freuen. Mit seinen neuen finanziellen Möglichkeiten scheint Peter Parker dem fahrbaren Untersatz eine neue Chance zu geben. Zudem wird auch die Romantik nicht zu kurz kommen. Nach Aussagen von Dan Slott wird Peter Parker gleich neue zwei neue potenziell romantisch-relevante Charaktere treffen.

Mit seinen weltweiten Aufgaben beschäftigt, scheint es so durchaus Sinn zu machen, dass Miles Morales in einer eigenen Reihe durch New York schwingt. Der ehemalige Ultimate Spider-Man soll aber auch in Amazing Spider-Man immer wieder Gastauftritte haben und zum erweiterten Cast gehören.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.