Insidious bekommt eigene Webserie

Die Insidious-Filme sind momentan so populär, dass Studio FilmDistrict eine Werbserie produziert hat, die ab sofort auf YouTube zu sehen ist. Darin geht es um die paranormalen Detektive Specs (Leigh Whannell) und Tucker (Angus Sampson), die einer Reihe gruseliger Fälle nachgehen. Die Serie spielt vor ihrem Treffen mit den Lamberts. Für diejenigen, die zu faul sind, auf YouTube zu gehen, gibt es hier die erste, gerade mal vier Minuten lange Folge.

INSIDIOUS: CHAPTER - Specs and Tucker Webisode 1

Insidious: The Last Key Poster
Originaltitel:
Insidious Chapter 4
Kinostart:
04.01.18
Regie:
Adam Robitel
Drehbuch:
Leigh Whannell
Darsteller:
Lin Shaye (Elise Rainier), Spencer Locke, Caitlin Gerard, Josh Stewart, Javier Botet, Kirk Acevedo, Leigh Whannell,Bruce Davison
Im Mittelpunkt steht erneut Parapsychologin Dr. Elise Rainier, die sich diesmal einer besonders perfiden Herausforderung stellen muss.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.