Resident Evil: Welcome To Raccoon City

Resident Evil: Welcome To Raccoon City - Neues Featurette online

Resident Evil Reboot.jpg

Resident Evil Reboot

Sony Pictures hat ein neues Featurette zum kommenden Kinostart von Resident Evil: Welcome To Raccoon City veröffentlicht. Das Video dreht sich um die Hauptfigur Claire Redfield, die im Film von Kaya Scodelario gespielt wird. Der Kinostart selbst ist mittlerweile noch einen Monat entfernt. In Deutschland kommt Resident Evil: Welcome To Raccoon City am 25. November in die Kinos.

Die neuste Adaption der beliebten Videospielreihe spielt im Jahr 1998. Die Stadt Raccoon City war einst die florierende Heimat das Pharmariesen Umbrella Corporation. Nachdem der Konzern die Stadt aber verlassen hat, hat sich die Region praktisch in ein Ödland verwandelt. Damit jedoch nicht genug, denn eines Tages tauchen Zombiehorden in Raccon City auf. Daraufhin macht sich eine Gruppe mutiger Menschen daran, das Geheimnis der Umbrella Corporation aufzudecken.

Neben Kaya Scodelario sind in Resident Evil: Welcome To Raccoon auch Hannah John-Kamen (Ant-Man and the Wasp) als Jill Valentine, Robbie Amell (Upload) als Chris Redfield, Tom Hopper (The Umbrella Academy) als Albert Wesker, Avan Jogia (Zombieland: Doppelt hält besser) als Leon S. Kennedy und Neal McDonough (American Horror Story) als Wissenschaftler William Birki zu sehen. Inszeniert wurde der Film von Johannes Roberts, der auch selbst das Drehbuch geschrieben hat.

RESIDENT EVIL: WELCOME TO RACCOON CITY Character Vignette – Claire Redfield

Resident Evil: Welcome To Raccoon City - Offizieller Trailer veröffentlicht

Resident Evil Reboot.jpg

Resident Evil Reboot

Nachdem vor rund einem Monat erste Fotos zu Resident Evil: Welcome To Raccoon City veröffentlicht wurden, folgt nun auch der erste Trailer zum Film-Reboot der gleichnamigen Survival-Horrorspiel-Reihe. 

Im Gegensatz zu den bisherigen Kinoabenteuern soll sich der neue Film deutlich stärker an der Spielvorlage orientieren, sodass die Geschichte in einer schicksalhaften Nacht in Raccoon City im Jahr 1998 beginnt. Kaya Scodelario (Maze-Runner-Filmreihe) spielt Claire Redfield und Hannah John-Kamen (Ant-Man and the Wasp) Jill Valentine. Robbie Amell (Upload) übernimmt die Rolle des Chris Redfield, Tom Hopper (The Umbrella Academy) die von Albert Wesker, Avan Jogia (Zombieland: Doppelt hält besser) wird als Leon S. Kennedy zu sehen sein und Neal McDonough (American Horror Story) als Wissenschaftler William Birkin.

Für die Inszenierung zeichnet sich Johannes Roberts (47 Meters Down) verantwortlich, der auch das dazugehörige Drehbuch beisteuerte. Resident Evil: Welcome To Raccoon City startet an dem 25. November in den deutschsprachigen Kinos.

RESIDENT EVIL: WELCOME TO RACCOON CITY - Offizieller Trailer

RESIDENT EVIL: WELCOME TO RACCOON CITY - Official Trailer (HD) | In Theaters Nov 24

Subscribe to RSS - Resident Evil: Welcome To Raccoon City