Arrow, The Flash, Legends & Supergirl - Produzent enthüllt Details zum Crossover-Event

Es dauert nun nicht mehr allzu lang, bis die vier DC-Serien beim US-Network The CW Arrow, The Flash, Legends of Tomorrow und Supergirl zu einem gemeinsamen Abenteuer in Form eines vierteiligen Crossovers antreten. Gegenüber Indiewire erklärt Produzent Greg Berlanti, dass die Drehbücher nun fertig sind und man dabei ist, einen Produktionsplan auszutüfteln.

Der Grundstein des Crossovers wird in einer Episode von Supergirl gelegt, richtig Fahrt nimmt die Geschichte in den anderen Serien auf.

"Wir versuchen, aus drei seperat laufenden Produktionen eine einzige zu machen. Wir müssen überlegen, wie wir gegenseitig die Schauspieler ausleihen können.

Wir erzählen eine durchgehende Geschichte. Supergirl wird mit von der Partie sein, doch die Handlung fängt nicht bei ihr an. Es gibt einige Figuren, die in ihrer Episode auftauchen, doch die Geschichte geht erst bei The Flash richtig los, es geht dann bei Arrow und Legends of Tomorrow weiter.

Derzeit arbeiten wir am Design des Schurken. Wir fangen bereits jetzt damit an, auch wenn die Ausstrahlung erst Ende November stattfindet. Wir erlauben auch wegen den Spezialeffekten mehr Zeit.

Ich hatte gerade heute die drei Drehbücher in der Hand - 180 Seiten stark. Es ist eine dreistündige Geschichte, fast wie eine Miniserie."

Wie genau Supergirl am Ende in den anderen Serien auftaucht, ist noch nicht bekannt. Bisher spielt die Serie, die in der letzten TV-Saison noch beim Konkurrenten CBS lief, in einem parallelen Universum zu den weiteren DC-Serien. Zwar gab es bereits ein Crossover zwischen Supergirl und The Flash, in diesem stattete Barry Allen dem Supergirl-Universum einen Besuch ab.

Arrow

Originaltitel: Arrow (seit 2012)
Erstaustrahlung am 10.10.2012
Darsteller: Stephen Amell (Oliver Jonas Queen/Arrow), Katie Cassidy (Dinah „Laurel“ Lance), Colin Donnell (Thomas Merlyn), David Ramsey (John Diggle), Willa Holland (Thea Dearden Queen)
Produzenten: Greg Berlanti, Marc Guggenheim, Andrew Kreisberg
Staffeln: 6+
Anzahl der Episoden: 133+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.