Shrek: Drehbuchschreiber für den 5. Film steht fest

shrek.jpg

Shrek

Der Drehbuchschreiber für Shrek 5 ist gefunden. Dies gaben die Regisseure Walt Dohrn (Shrek 2/Dexters Labor) und Mike Mitchell (Für immer Shrek/Sky High) im Rahmen der Promotiontour für ihren neuen Film Trolls bekannt. DreamWorks Animation hat Michael McCullers (Austin Powers/Baby Mama) für das mittlerweile fünfte Abenteuer des grünen Ogers angeheuert.

Dass eine Fortsetzung kommt, ist wenig überraschend. Immerhin ist die Shrek-Reihe trotz schlechter werdenden Kritiken für die letzten Filme immer noch das finanziell erfolgreichste Projekt für DreamWorks. Nach aktueller Planung erscheint Shrek 5 im Jahr 2019 und ist Teil der neuen Strategie des Studios. So sollen fortan jeweils zwei Animationsfilme pro Jahr veröffentlicht werden. Einer davon ein eigenständiger neuer Film, der andere eine Fortsetzung bestehender Franchises wie etwa Die Croods, Drachenzähmen leicht gemacht oder eben Shrek.

Gegen Ende des kurzen Interviewausschnittes wird auch noch eine mögliche Fortsetzung der Superheldenkomödie Sky High erwähnt. Wie ernst dies zu nehmen ist, wird allerdings leider nicht deutlich. Der 2005 erschienene Disney-Familienfilm gewann im Laufe der Zeit eine durchaus solide Fanbasis und Rufe nach einer Fortsetzung oder gar einer eigenen TV-Serie sind nach wie vor immer mal wieder zu vernehmen. Ein neuer kindergerechter Film über die Schüler einer Superhelden-und-Sidekick-Schule würde bei der aktuellen Schwemme von eher düsteren Superheldengeschichten durchaus passen.

Mike Mitchell and Walt Dohrn confirm Shrek 5 AND Sky High 2 - Writer revealed (HD)

Sky High - Diese Highschool hebt ab! - Trailer

Shrek Filmposter
Originaltitel:
Shrek
Kinostart:
05.07.01
Laufzeit:
90 min
Regie:
Andrew Adamson
Darsteller:
Sascha Hehn (Stimme), Randolf Kronberg (Stimme), Esther Schweins (Stimme), Rufus Beck (Stimme)
Shrek ist ein Oger - groß, fett und hässlich. Und er will vor allem eines: Seine Ruhe. Darum lebt er zurückgezogen und ungestört in einer Hütte in seinem Sumpf. Als eines Tages vor seiner Haustür Unmengen von Fabelwesen auftauchen, gefällt Shrek dies gar nicht. Der kleinwüchsige Lord Farquaad, Herrscher des fernen Landes Duloc, will sämtliche Wesen aus Märchen und Mythen aus seinem Reich verbannt wissen und lässt sie in Shreks Sumpf deportieren.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.