Guardians of the Galaxy Vol. 2: Warum Yondu zum Team stößt, Glaubenskrise für Rocket

SPOILER

Wie sich auf dem Teaser-Poster zu Guardians of the Galaxy Vol. 2 bereits erahnen lässt, stößt nicht nur Nebula (Karan Gillian), sondern auch Yondu (Michael Rooker) zur Gruppe um Peter Quill/Star-Lord (Chris Pratt), Gamora (Zoe Saldana), Drax (Dave Bautista), Rocket (Bradley Cooper) und Groot (Vin Diesel). Der blauhäutige Yondu Udonta vom Planeten Centauri IV ist Quill Ziehvater und war im ersten Teil der Anführer einer Gruppe von Weltraum-Piraten.

Diese Position verliert er allerdings, nachdem er von Quill hintergangen wurde. Schauspieler Sean Gunn (und Bruder von Regisseur James Gunn), der die Rolle von Yondus Stellvertreter Kraglin spielt, erklärt im Interview mit Comicbook:

"Es gibt ein wenig Aufruhr unter den Piraten, die sich fragen 'Bei wem liegt eigentlich Yodus Loyalität? Warum ist er Quill gegenüber so nachgiebig?'. Die Truppe muss also entscheiden, was sie mit Yondu anstellen soll und ich glaube, Kraglin spielt dabei eine wichtige Rolle."

Yondu verlässt die Piraten also nicht freiwillig, bevor er sich seinen ehemaligen Kontrahenten anschließt.

Inmitten der neuen Gruppendynamik erlebt Rocket Racoon eine Glaubenskrise. Gunn spielt nicht nur Kraglin, sondern ist auch die Motion-Capture-Vorlage des genetisch veränderten Waschbärs, der von Bradley Cooper gesprochen wird:

"Rocket hat in dem Film viel zu tun. Einige Beziehungen werden zum Dreh- und Angelpunkt für den Film und es geht darum, die Familie zusammenzuhalten ... aber Rocket erlebt eine Glaubenskrise und ist nicht sicher, ob er dazugehört oder nicht."

Guardians of the Galaxy Vol. 2 kommt am 27. April 2017 in unsere Kinos, eine Woche vor US-Start.

GUARDIANS OF THE GALAXY VOL. 2 - Erste offizielle Sneak Peek | Marvel HD

Guardians of the Galaxy Vol. 2 Poster
Originaltitel:
Guardians of the Galaxy Vol. 2
Kinostart:
27.04.17
Regie:
James Gunn
Drehbuch:
James Gunn
Darsteller:
Chris Pratt, Zoe Saldana, Dave Bautista, Bradley Cooper, Vin Diesel
Chris Pratt (Star-Lord), Zoe Saldana (Gamora), Dave Bautista (Drax), Bradley Cooper (Rocket) und Vin Diesel (Groot) spielen in Guardians of the Galaxy 2 wieder die Hauptrollen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.