Monsters Unleashed: Marvels nächstes Comic-Event startet im Januar

monsters-unleashed.jpg

Monsters Unleashed

Während Marvels aktuelles Comic-Event Civil War II im kommenden Monat auf auf die Zielgerade einbiegt, können sich die Fans des Comicverlages schon auf das nächste Großereignis im Januar freuen. Mit Monsters Unleashed startet Marvel eine neue Crossover-Geschichte, in der es die Helden mit einer Epidemie von Monstern zu tun bekommen.

Cullen Bunn schreibt die Geschichte und arbeitet dabei mit gleich fünf Zeichnern zusammen. Mit Steve McNiven, Adam Kubert, Greg Land, Salvador Larroca, and Leinil Yu übernimmt jeweils ein Künstler eines der insgesamt fünf Hefte von Monsters Unleashed. Los geht es am 18. Januar. Im Februar und März sollen jeweils zwei Ausgaben erscheinen. Dazu sind eine Reihe von Tie-ins geplant, die aber für sich selbst stehen.

Inhaltlich halten sich die Informationen zu Monsters Unleashed bisher noch in Grenzen. Bekannt ist, dass die Marvel-Helden sich plötzlich einem Angriff von Monstern gegenüber sehen. Dabei soll praktisch alles, was in den vergangenen Jahrzehnten an Monstern bei Marvel erschaffen wurde, mit von der Partie sein.

Die große Anzahl an gefährlichen Wesen erfordert es auch, dass alle Marvel-Helden wieder zusammenarbeiten müssen. Nachdem Civil War II die Superhelden-Gemeinschaft entzweit hat, gilt es nun, die Differenzen zur Seite zu stellen. Mit den Avengers, Champions, Guardians of the Galaxy, X-Men and Inhumans sind praktisch alle großen Gruppen gefordert. Zudem soll das Event der Start für eine generelle Rückkehr der Monster in Marvels Comicuniversum sein. Einige der Charaktere werden auch nach dem Ende des Events weiterhin eine große Rolle spielen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.