The Flash: Rick Cosnett und Robbie Amell kehren in Staffel 3 zurück

the_flash.jpg

The Flash Barry Allen

Die Fans von The Flash können sich in der dritten Staffel sowohl auf die Rückkehr von Robbie Amell als auch Rick Cosnett freuen. Die Meldung über den erneuten Auftritt von Amells Ronnie Raymond aka Firestorm stammt von Entertainment Weekly. Die Seite berichtet, dass Raymond in einer der Winter-Episoden wieder zu sehen sein wird, auch wenn noch nicht klar ist, in welcher Form Amell auftaucht.

Im Falle von Rick Cosnett übernahm der Darsteller selbst die Ankündigung und berichtete auf Twitter von der Rückkehr von Eddie Thawne. Der Charakter war eigentlich am Ende der ersten Staffel verstorben. Da The Flash in den vergangenen Staffeln aber sowohl alternative Welten als auch Zeitreisen beinhaltete, stehen den Machern gleich einige Möglichkeiten offen.

Bevor es zu den Auftritten von Cosnett und Amell kommt, steht zunächst einmal die Rückkehr aus der Winterpause für The Flash auf dem Programm. Der amerikanische Sender The CW beginnt der Ausstrahlung der zweiten Hälfte von Staffel 3 am 24. Januar. Die erste neue Folge trägt den Titel "Borrowing Problems from the Future".

The Flash

Originaltitel: The Flash (2014)
Erstaustrahlung am 07.10.2014
Darsteller: Grant Gustin (Barry Allen/The Flash), Candice Patton (Iris West), Danielle Panabaker (Dr. Caitlin Snow), Carlos Valdes (Cisco Ramon), Tom Cavanagh (Harrison Wells), Jesse L. Martin (Joe West), Keiynan Lonsdale (Wally West)
Produzenten: Greg Berlanti, Andrew Kreisberg, Geoff Johns
Staffeln: 4+
Anzahl der Episoden: 87+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.