Kong: Skull Island soll eine Abspannszene haben

Das nächste King-Kong-Abenteuer Kong: Skull Island enthält wohl eine Abspannszene. Dies enthüllte jedenfalls Kellvin Chavez über Twitter. Chavez ist der Gründer der Seite Latino-Review.com und Chefredakteur bei Splash Report. Eine offizielle Bestätigung gibt es allerdings noch nicht.

Was genau in der Szene nach dem Abspann zu sehen sein soll, ist bisher nicht bekannt. Bedenkt man, dass King Kong nach seinem Soloabenteuer als Nächstes auf Godzilla treffen soll, würde es allerdings durchaus Sinn machen, den Kinobesuchern schon einmal einen kleinen Appetithappen auf das Aufeinandertreffen zu zeigen.

Der Film erzählt die Geschichte einer Gruppe von Forschern, die sich in den 1970ern aufmacht, um eine unerforschte Insel im Pazifischen Ozean zu erkunden. Die Expedition stellt sich jedoch als ziemlich gefährlich heraus, da die Insel nicht nur von einer Vielzahl von gefährlichen Kreaturen bewohnt wird, sondern auch die Heimat des Riesenaffen Kong ist, um den sich viele Legenden drehen.

Die Regie führt Jordan Vogt-Roberts, der bisher vor allem als Regisseur bei TV-Serien gearbeitet hat. Das Drehbuch stammt von Max Borenstein (Godzilla), John Gatins (Real Steel - Stahlharte Gegner), Dan Gilroy (Das Bourne Vermächtnis) und Derek Connolly (Jurassic World).

Zum Ensemble gehören Tom Hiddleston (Thor), Brie Larson (Raum), Samuel L. Jackson (Avengers), John Goodman (12 Cloverfield Lane), Corey Hawkins (The Walking Dead), Toby Kebbell (Black Mirror), Jing Tian (Pacific Rim: Maelstrom, 2018), John Ortiz (Blackhat), Jason Mitchell (Straight Outta Compton) und John C. Reilly (Guardians of the Galaxy).

Kinostart ist der 9. März 2017.

Kong: Skull Island Teaser-Poster
Originaltitel:
Kong: Skull Island
Kinostart:
09.03.17
Regie:
Jordan Vogt-Roberts
Drehbuch:
Max Borenstein, John Gatins, Dan Gilroy, Derek Connolly
Darsteller:
Tom Hiddleston, Brie Larson, Jason Mitchell, Corey Hawkins, Toby Kebbell, John C. Reilly, Tom Wilkinson, Thomas Mann, Terry Notary, John Goodman Samuel L. Jackson
Kong: Skull Island dreht sich um eine Gruppe von Forschern und Entdeckern, die sich aufmacht, eine mysteriöse Insel zu erkunden.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.