Jurassic World 2: Regisseur Juan A. Bayona präsentiert erstes Bild des Films

Nachdem letzten Monat die Dreharbeiten zu Jurassic World 2 begonnen haben, gibt es nun schon einen ersten Blick auf die Fortsetzung zu sehen. Regisseur Juan Antonio Bayona (Sieben Minuten nach Mitternacht) präsentierte ein erstes offizielles Filmbild via Twitter. Zu sehen ist ein Mädchen, das alleine vor Dinosaurierskeletten in einem Museum steht.

Jurassic World 2 soll laut Bayona nicht nur eine einfache Fortsetzung und mittlerer Teil einer Trilogie sein, sondern auch wesentlich mehr als der erste Film eine Verbindung zu Jurassic Park schlagen. Dafür steht ihm ein beachtliches Budget von 260 Millionen Dollar zur Verfügung (vgl. Jurassic World - 150 Millionen). Das Drehbuch stammt abermals von Derek Conolly und Colin Trevorrow, der zudem zusammen mit Steven Spielberg und Frank Marshall als Produzent tätig ist.

Bryce Dallas Howard und Chris Pratt spielen erneut die Hauptcharaktere. In weiteren Rollen sind auch B.D. Wong, Toby Jones, Rafe Spall, Daniella Pineda, James Cromwell, Ted Levine und Geraldine Chaplin zu sehen.

Jurassic World 2 startet voraussichtlich am 7. Juni 2018 in den deutschen Kinos.

Jurassic World: Fallen Kingdom
Originaltitel:
Jurassic World 2
Kinostart:
07.06.2018
Regie:
J.A. Bayona
Drehbuch:
Derek Connolly, Colin Trevorrow
Darsteller:
Bryce Dallas Howard, Chris Pratt
Chris Pratt und Bryce Dallas Howard müssen sich erneut mit Dinosauriern herumschlagen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.