Game of Thrones: Kit Harington verspricht Staffel 7 auf einem noch höheren Niveau

game-of-thrones-jon-snow.jpg

Jon Snow in Game of Thrones

Wenn Game of Thrones im Sommer auf die TV-Bildschirme zurückkehrt, dann können sich die Fans wohl auf eine optisch noch spektakuläre Staffel freuen. Dies erklärte jedenfalls Jon-Snow-Darsteller Kit Harington in einem Interview mit der Huffington Post.

"Trotz weniger Episoden haben sie noch mehr Geld ausgegeben, daher ist auch die CGI auf einem noch höheren Level. Wir haben viele neue Dinge probiert und auch mit neuen Kameratechniken experimentiert. Wir versuchen, in den finalen beiden Staffeln Grenzen zu verschieben und noch mehr zu erreichen."

Harington zufolge fokussiert sich die neue Staffel zudem stark auf die Kerncharaktere. Neben noch mehr Action, soll dies beispielsweise auch zu Aufeinandertreffen von Figuren führen, welche viele Fans schon seit langen erwarten.

"Ich glaube, jeder Darsteller hatte mehr Action und mehr Szenen. Der Fokus liegt wirklich auf dem Hauptcast. Da weniger neue Charaktere auftauchen, fokussiert man sich stärker auf die bekannten Figuren.

Es gibt zudem viele Charaktere, deren Pfade sich kreuzen werden. Ich glaube, dies ist etwas, auf das viele Fans schon lange warten."

Gänzlich ohne neue Figuren wird aber auch die neue Staffel nicht auskommen. Einer der Neulinge ist Jim Broadbent, den man beispielsweise aus Harry Potter kennt. Broadbent äußerte sich ebenfalls kürzlich in einem Interview und enthüllte dabei, wen er in der Serie spielen wird.

Seinen eigenen Aussagen zufolge spielt der Darsteller einen Archmaester in der Zitadelle. Dort trifft er dann auch auf Samwell Tarly, wie Broadbent ebenfalls bestätigte. Sein Auftritt wird insgesamt fünf Folgen umfassen, wobei er jeweils in einer größeren Szene zu sehen sein wird.

Die entspechenden Episoden können die Fans der Serie dann im Sommer sehen. Nach langer Wartezeit enthüllte HBO in der vergangenen Woche, dass Game of Thrones am 16. Juli zurückkehren wird. Die Serienpremiere findet dieses Mal nicht im April statt, da die Dreharbeiten aufgrund des benötigten Winterwetters nach hinten geschoben wurden.

Die neue Staffel umfasst zudem erstmals nur sieben Episoden. Trotz der Terminankündigung lassen tatsächliche Bilder aber noch auf sich warten. Zwar veröffentlichte HBO einen erste Teaser, dieser beinhaltet jedoch kein neues Bildmaterial.

Game of Thrones Logo

Originaltitel: Game of Thrones (2011-2019)
Basiert auf der Fantasy-Reihe Das Lied von Eis und Feuer von George R. R. Martin
Erstaustrahlung am 17.04.2011
Darsteller: Peter Dinklage (Tyrion Lennister), Lena Headey (Cersei Lennister), Emilia Clarke (Daenerys Targaryen), Kit Harington (Jon Snow), Sophie Turner (Sansa Stark), Maisie Williams (Arya Stark), Nikolaj Coster-Waldau (Jaime Lennister)
Produzenten: David Benioff, D. B. Weiss, Carolyn Strauss, Frank Doelger, Bernadette Caulfield
Staffeln: 8
Anzahl der Episoden: 73


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.