Die Mumie & Filmuniversum der Universal Monsters: Produzent über den Stand der Dinge

die-mumie-tom-cruise.jpg

Tom Cruise in Die Mumie

Die kommende Neuverfilmung zu Die Mumie setzt ein neues Filmuniversum um die Universal Monsters in Gang. Bereits in Planung finden sich viele weitere Filmprojekte um die klassischen Filmmonster, in denen weitere Figuren eingeführt werden und dann zunehmend mit den anderen interagieren sollen. Im Interview mit Cinemablend spricht Produzent Chris Morgan (The Fast & The Furious) über den aktuellen Stand der Dinge:

"Was nach Die Mumie kommt, wir derzeit entwickelt. Wir legen uns auf die Drehbücher fest. Zur Zeit arbeiten wir an Frankensteins Braut, Der Schrecken vom Amazonas, Der Unsichtbare, Van Helsing und Der Wolfsmensch. Die bewegen sich derzeit vorwärts. Wir sprechen (mit Universal) darüber, welcher der nächste Film sein soll."

Russell Crowe spielt in Die Mumie Dr. Henry Jekyll, der für eine Geheimorganisation mit dem Namen Prodigium arbeitet, die als Bindeglied zwischen den Filmen dient - vergleichbar mit S.H.I.E.L.D. im Marvel Cinematic Universe.

Nach wie vor ist immer noch nicht klar, welcher Monster-Film im Anschluss an Die Mumie in die Kinos kommen soll. Universal hat bereits die beiden Startdaten am 13. April 2018 und am 15. Februar 2019 reserviert.

Einer der Kandidaten für diese Kinostartdaten ist Der Wolfsmensch. Darüber hinaus ist eine Neuverfilmung von Der Unsichtbare geplant. In dieser soll Johnny Depp die Hauptrolle übernehmen, das Drehbuch stammt von Ed Solomon  (Now You See Me). Das Drehbuch zu Van Helsing wird von Jon Spaihts und Eric Heissere (Arrival) verfasst. Will Beall (Aquaman) bearbeitet das Drehbuch zu Der Schrecken vom Amazonas. David Koepp (Inferno) kümmert sich um Frankensteins Braut.

Das Filmuniversum überwacht Chris Morgan zusammen mit Alex Kurtzman, der bei Die Mumie die Regie übernimmt. Kinostart ist am 8. Juni.

Die Mumie - Trailer #2 deutsch/german HD

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.