Mission: Impossible 6 - Angela Bassett neu im Cast

mission_impossible.jpg

Tom Cruise an Wand sitzend

Angela Bassett hat sich dem Cast von Mission: Impossible 6 angeschlossen. Die Darstellerin wird in der Fortsetzung die neue Chefin der CIA spielen. Im letzten Teil hatte Alec Baldwins Alan Hunley noch die Aufsicht über den Geheimdienst, bevor er am Ende des Films zum neuen Boss des IMF befördert wurde.

In Mission: Impossible 6 übernimmt Tom Cruise zum sechsten Mal die Rolle des Agenten Ethan Hunt. Zudem können sich die Fans auf ein Wiedersehen mit Rebecca Ferguson als Ilsa Faust, Ving Rhames als Luther Stickell, Simon Pegg als Benji Dunn und Alec Baldwin als Alan Hunley freuen. Darüber hinaus soll auch Sean Harris als Solomon Lane wieder mit von der Partie sein. Lane war der Gegenspieler Hunts in Mission: Impossible – Rogue Nation.

Jeremy Renner, der in den beiden vorherigen Teilen an der Seite von Cruise zu sehen war, ist dagegen nicht mit von der Partie. Der Darsteller steht aktuell für die Marvel-Fortsetzungen Avengers: Infinity War und Avengers 4 vor der Kamera.

Wie schon beim Vorgänger Rogue Nation übernimmt erneut Christopher McQuarrie die Regie. Der Regisseur hat auch das Drehbuch für den neuen Film geschrieben. Als neue Darsteller sind Henry Cavill, Sian Brooke und Vanessa Kirby bestätigt.

In die Kinos kommt Mission: Impossible 6 am 16. August 2018.

Originaltitel:
Mission: Impossible 6
Kinostart:
16.08.2018
Regie:
Christopher McQuarrie
Drehbuch:
Christopher McQuarrie
Darsteller:
Tom Cruise, Rebecca Ferguson, Jeremy Renner
Tom Cruise schlüpft zum sechsten Mal in die Rolle des Ethan Hunt.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.