Dragon's Dogma: Dark Arisen: Ab Oktober für Xbox One und PlayStation 4

Capcom hat unlängst bekannt gegeben, dass das Hack-and-Slay Dragon's Dogma: Dark Arisen bereits ab dem 3. Oktober für Xbox One und PlayStation 4 verfügbar ist. Zu seinem fünften Jubiläum wurde der Titel Anfang des Jahres bereits für den PC portiert, nachdem Dragon's Dogma erstmals am 22. Dezember 2012 für die damalig aktuellen Konsolen Xbox 360 und PlayStation 3 veröffentlicht wurde. Am 26. April 2013 folgte die Erweiterung Dark Arisen, welche die Spieler auf die verfluchte Insel Finstergram führte.

Der Open-World-Action-Titel spielt in der Welt Gransys, in der der Spieler als einfacher Fischer des Dorfes Kassardis von einem Drachen angegriffen und seines Herzens beraubt wird. Die Aufgabe besteht nun darin, den Drachen zu besiegen und sein Herz zurückzugewinnen.

Das Spiel bietet verschiedene Klassen und auch Mischklassen, die ihre eigenen Vor- und Nachteile besitzen. Ein weiteres Feature ist das Vasallen-System, das es dem Spieler erlaubt, neben seinem eigenen Charakter noch einen computergesteuerten Begleiter zu erstellen. Eine Kopie dieses Begleiters kann von anderen Spielern auf der ganzen Welt ausgeliehen werden, wodurch dieser Informationen über Gegner oder Aufträge erhält. Ebenso lassen sich neben dem eigenen Begleiter noch bis zu zwei Vasallen von anderen Spielern ausleihen.

Wie bereits die PC-Fassung ist die kommende Version des Spiels ein Komplettpaket. Dragon's Dogma: Dark Arisen umfasst das Originalspiel Dragon's Dogma, die Erweiterung Dark Arisen sowie weitere Zusatzinhalte in Form von Quests, Items, Rüstungen und Waffen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.