Gotham: Zwei neue Darsteller für die 4. Staffel

Für die vierte Staffel von Gotham wurden zwei neue Darsteller verpflichtet. Marina Benedict (Prison Break) spielt eine neue zwielichtige Figur in der Prequel-Serie zu Batman. Ihr Charakter trägt den Namen Cherry und ist Besitzerin eines Fight Clubs. Aufgrund ihrer Stellung hat sie viel Macht im Stadtteil The Narrows. Diese nutzt sie manchmal, um Ed Nygma und Butch zu unterstützen, während sie in anderen Fällen alles andere als hilfreich ist.

Darüber hinaus wird Benjamin Stockham in der Serie in einer Gastrolle zu sehen sein. Der Darsteller spielt den Sohn eines Museumsdirektors, auf den Bruce während seiner Suche nach einem Artefakt trifft.

Gotham zeigt die frühen Jahre von Commissioner Gordon, Bruce Wayne und verschiedenster Batman-Schurken wie dem Pinguin, dem Riddler, Mr. Freeze, Poison Ivy oder Catwoman. In den Hauptrollen sind Ben McKenzie, Donal Logue, Sean Pertwee, Robin Lord Taylor, Camren Bicondova, Morena Baccarin, David Mazouz, Erin Richards, Cory Michael Smith und Victoria Cartagena zu sehen.

Die vierte Staffel feiert am 21. September beim amerikanischen Sender Fox Premiere.

Gotham

Originaltitel: Gotham (seit 2014)
Erstaustrahlung am 22.09.2014
Darsteller: Ben McKenzie (James Gordon), Donal Logue (Harvey Bullock), David Mazouz (Bruce Wayne), Robin Lord Taylor ( Oswald Cobblepot), Erin Richards (Barbara Kean), Sean Pertwee (Alfred Pennyworth), Camren Bicondova (Selina "Cat" Kyle), Cory Michael Smith (Edward Nygma), Jada Pinkett Smith (Fish Mooney)
Produzenten: Bruno Heller, Danny Cannon, John Stephens, Ben Edlund
Staffeln: 3+
Anzahl der Episoden: 58+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.