Poster, Titel & erste Infos zum neuen Crossover von Arrow, The Flash, Supergirl & Legends

Auch in diesem Jahr planen die Macher der DC-Serien auf dem Sender The CW wieder ein großes Crossover. Am 27. und 28. November werden die Helden aus Supergirl, Arrow, The Flash und Legends of Tomorrow erneut gemeinsam einer großen Bedrohung gegenüberstehen.

Noch vor dem Start der neuen Staffeln der jeweiligen Serien hat der Sender nun erste Details und ein Poster zum Crossover enthüllt. Das Aufeinandertreffen trägt in diesem Jahr den Namen "Crisis on Earth-X".

Bei Earth X handelt es sich um eine parallele Welt, in der Nazi-Deutschland den Zweiten Weltkrieg gewonnen hat. The Flash, Arrow oder Supergirl existieren auch auf dieser Erde, sind jedoch böse. Im Crossover machen sich nun die bösen Gegenstücke daran, die Welt von Barry und Oliver anzugreifen. Hier treffen sie auf die versammelten Helden, die eigentlich zusammengekommen sind, um die Hochzeit von Barry und Iris zu feiern.

Neben den bekannten Figuren feiert während des Crossovers auch ein neuer Held sein Debüt. Wie TVLine berichtet, wird Russell Tovey (Quantico, Being Human) in den vier Folgen Raymond Ray Terrill aka The Ray spielen. Der Charakter ist in der Lage, Licht zu absorbieren und die Energie für verschiedene Fähigkeiten zu nutzen.

Vor seinem Auftritt im Zuge des Crossovers wird The Ray eine eigene Animationsserie bei The CW Seed erhalten. Auch in Freedom Fighters: The Ray ist Russell Tovey involviert und spricht den Haupthelden.

Crossover Arrow The Flash Supergirl

zusätzlicher Bildnachweis: 
© The CW/ DC Comics
Arrow

Originaltitel: Arrow (seit 2012)
Erstaustrahlung am 10.10.2012
Darsteller: Stephen Amell (Oliver Jonas Queen/Arrow), Katie Cassidy (Dinah „Laurel“ Lance), Colin Donnell (Thomas Merlyn), David Ramsey (John Diggle), Willa Holland (Thea Dearden Queen)
Produzenten: Greg Berlanti, Marc Guggenheim, Andrew Kreisberg
Staffeln: 5+
Anzahl der Episoden: 108+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.