Detective Pikachu: Gerüchte um prominente Unterstützung

Nein, das Pokémon-Fieber ist noch lange nicht vorbei: Nach den Sammelkarten, der Augmented-Reality-Spieleversion und diversen Spiele-Nachfolgern, kommen Pikachu & Co. wieder mal ins Kino - diesmal allerdings erstmals als Realverfilmung.

Laut Gerüchten von That Hashtag Show soll es hier einige Gastauftritte namhafter Stars geben. Demnach würden Hugh Jackman, Ryan Reynolds, Mark Wahlberg and Dwayne "The Rock" Johnson mit von der Partie sein - bisher hat jedoch keiner der Stars seine Teilnahme bestätigt.

Der Realfilm basiert auf einem gleichnamigen Pokémon-Spiel, das bisher nur in Japan veröffentlicht wurde. Die Inszenierung soll der amerikanische Regisseur Rob Letterman übernehmen. Letterman inszenierte zuletzt die Fantasykomödie Gänsehaut. Zudem führte er bei Animationsfilmen wie Große Haie – Kleine Fische und Monsters vs. Aliens Regie. Für beide Filme schrieb er auch das Drehbuch.

Das Skript zum geplanten Film über Detective Pikachu stammt von Nicole Perlman und Alex Hirsch. Perlman ist aufgrund ihrer Arbeit am Drehbuch von Guardians of the Galaxy bekannt. Alex Hirsch schrieb bisher vor allem Kinderanimationsserien wie zum Beispiel Willkommen in Gravity Falls.

Detective Pikachu dreht sich um vollkommen neue Charaktere und hat mit den bisherigen Pokémon-Serien nichts zu tun. Das titelgebende Pokémon ist daher nicht identisch mit dem aus dem Anime. Wie der Name schon verrät, arbeitet es offensichtlich als Detektiv. Ihm soll ein menschlicher Assistent zur Seite stehen - wir sind gespannt, wer der Stars dies nun letztlich sein wird.

Genauere Details zum Drehbuch sind bisher nicht bekannt, die Arbeit am Set soll im Januar 2018 in London beginnen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.