Legion: Staffel 2 macht einen Zeitsprung

Im März letzten Jahres gab der amerikanische Sender FX bekannt, dass es zu der X-Men-Serie Legion eine Staffel 2 geben würde. Sie soll insgesamt zehn Episoden umfassen.

Im Rahmen eines Pressetermins erzählte der Showrunner Noah Hawley nun einige Neuigkeiten zur kommenden Staffel. Unter anderem gibt es einen Zeitsprung von einem Jahr, den Hawley folgendermaßen erklärte:

"Wenn wir das erste Jahr als eine Geschichte eines Geisteskranken in einer geistig gesunden Welt betrachten, hat es mich interessiert, David nun als geistig gesunden Menschen in einer geisteskranken Welt darzustellen. Wir wissen nun, dass er nicht schizophren ist, sondern diese Fähigkeiten hat. Es gibt einen Zeitsprung, er kommt zurück, und plötzlich ist die Welt eine völlig andere. Ich wollte mich in diesem Jahr mit Massenpsychologie beschäftigen. Psychische Erkrankungen können auf eine Art kulturuell bedingt sein, also hat mich das interessiert. Wir haben uns mit Dan auf eine Erkundungsreise begeben - er ist auf einer Reise, auf der es in der Sprache dieser Welt Helden und Schurken gibt. Und es steht noch nicht fest, wo er enden wird. Vieles von dem, was gerade geschieht, hält ihn auf dem rechten Weg, diese Liebesgeschichte mit Rachel und seine Erfahrung mit Farouk. Ich hoffe, dass es interessant sein wird, all dies zu erkunden."

Dieser Zeitsprung stellt auch Hauptdarsteller Dan Stevens für seine Rolle als David vor neue Herausforderungen, wie dieser erzählte:

"Vertrauensprobleme. Wer genau hat ihn gerettet? Wovor hat man ihn gerettet? Gehört er zu den Guten oder Bösen? Wird er benutzt? Wohin entwickelt sich das? Für welches Team entscheidet sich? Das hat sich dieses Jahr wirklich verstärkt."

Im April soll Staffel 2 von Legion dann starten.

Legion 2017 Logo

Originaltitel: Legion (2017)
Erstaustrahlung 08. Februar 2017 bei FX
Darsteller: Dan Stevens (David Haller), Aubrey Plaza (Lenny), Jean Smart (Melanie), Rachel Keller (Syd)
Produzenten: Noah Hawley, Lauren Shuler Donner, Bryan Singer, Simon Kinberg, Jeph Loeb, John Cameron
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 11+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.