Black Panther 2: Kevin Feige wünscht sich die Rückkehr von Ryan Coogler

Gute Kritiken und ein prognostizierter US-Start von bis zu 180 Millionen Dollar: Marvels Black Panther hat definitiv einen guten Start erwischt. Entsprechend ist es wenig überraschend, dass man sich bei Marvel Studios schon Gedanken über eine mögliche Fortsetzung macht.

In einem Interview mit Variety wurde Marvel-Chef Kevin Feige nun zu den Aussichten für ein weiteres Soloabenteuer gefragt. Auf die Frage, wie viele Black-Panther-Filme noch folgen könnten, antwortete Feige.

"Wir arbeiten immer an einem Film nach dem anderem. Wenn du gute Ideen hast, dann bring sie immer in den Film ein, an dem du gerade arbeitest, du bekommst vielleicht nicht die Chance, noch einen zu machen. Allerdings gibt es Panther seit mehr als einem halben Jahrhundert in den Comics, und da sind so viele Geschichten, die wir noch erzählen können."

Für eine Fortsetzung scheint Feige zudem die Rückkehr des Teams des aktuellen Films zu bevorzugen. Dies gilt nicht nur für die Darsteller, sondern auch für die Personen hinter der Kamera. Auf die Frage, ob Feige sich die Rückkehr von Regisseur Ryan Coogler wünscht, antwortete er mit einem "Absolut". So stellt sich nur die Frage, ob Coogler selbst an einem erneuten Engagement interessiert ist. Hier gab sich Feige aber hoffnungsvoll.

Black Panther läuft seit dem 15. Februar in den deutschen Kinos. Unsere Kritik zum Film gibt es hier.

Black Panther Poster
Originaltitel:
Black Panther
Kinostart:
15.02.18
Regie:
Ryan Coogler
Drehbuch:
Mark Bailey, Joe Robert Cole, Ryan Coogler
Darsteller:
Chadwick Boseman (T'Challa), Michael B. Jordan (Erik Killmonger), Martin Freeman (Everett Ross), Lupita Nyong'o (Nakia), Danai Gurira (Okoye), Forest Whitaker (Zuri), Winston Duke (M'Baku/Man-Ape), Daniel Kaluuya (W'Kabi), Florence Kasumba (Ayo)
Hinter der Maske des Black Panther steckt T'Challa aus dem fiktiven, hochentwickelten afrikanischen Staat Wakanda.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.