Extreme Universe: Netflix schnappt sich das Comic-Universum des Deadpool-Schöpfers

extreme-universe.jpg

Extreme Universe

Comic-Künstler Rob Liefeld ist vor allem für seinen Marvel-Charakter Deadpool bekannt, welchen er Anfang der 90er-Jahre mit seinem Kollegen Fabian Nicieza kreierte. Doch auch nach seinem Abgang bei dem Comic-Giganten blieb der inzwischen 50-jährige weiterhin aktiv, sodass Reihen wie Bloodpool, Bloodstrike, Bloodwolf, Brigade und RE:GEX entstanden. Netflix konnte sich nun die Rechte an dem sogenannten Extreme Universe sichern. 

Bereits seit einigen Jahren versucht man die Charaktere des Universums auf die Bildfläche zu bringen, sodass aktuell schon eine Adaption von Avengelyne bei Paramount Pictures in Arbeit ist. Daran federführend beteiligt ist Oscar-Preisträger Akiva Goldsman, der auch für Netflix die Schirmherrschaft über einen sogenannten Writers Room übernehmen wird.

Zuvor arbeitete der britische Filmproduzent Graham King und die chinesische Filmschmiede Fundamental Films an der Verwirklichung, jedoch kamen die Pläne ins Stocken, sodass nun Netflix einspringt. Dies kommt für den Streaming-Anbieter mehr als passend, da man aufgrund des geplanten Streaming-Dienstes von Disney keine neuen Vorlagen von dessen zugekauftem Konzern Marvel erhält.

Das Extreme Universe beinhaltet sechs Comic-Reihen mit über 50 verschiedenen Charakteren, die allesamt ähnlich gestrickt sind wie Deadpool, sodass die kommenden Verfilmungen in etwa den gleichen Grundton haben werden. Insgesamt umfasst das Paket die Rechte an sieben Figuren, die als Filme in das Programm von Netflix wandern sollen. Um welche es sich jedoch dabei handelt, wurde noch nicht verraten.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.