The Witcher: GOG verschenkt den ersten Teil der Spielereihe

the_witcher.jpg

The Witcher 3, Geralt, Swords

Werbeaktionen können für die Spielergemeinde manchmal richtig lohnenswert sein. Fans von Action-Rollenspielen dürfen sich über die aktuelle Aktion der Website GOG.com freuen. Denn dort gibt es derzeit noch das erste Abenteuer von Hexer Geralt geschenkt. Einzige Voraussetzung ist ein Abonnement des kostenlosen Newsletters.

Nach dem Abschluss des Abos erhalten die Spieler die The Witcher: Enhanced Edition zum Download auf ihrem GOG-Konto. Hinzu kommt noch ein Kartenfass für Gwent: The Witcher Card Game. Wer den Newsletter nach der Freischaltung des Spiels und der Karten abbestellt, kann trotzdem beides behalten.

Mit der Enhanced Edition wurde das erste Abenteuer des Hexers noch einmal gründlich poliert. Grafik und Technik des Spiels sind aufgebohrt und verbessert worden. Auch das Kampfsystem bekam eine Überarbeitung. Ein großer Meilenstein, wie The Witcher 3: Wild Hunt, war das Spiel seinerzeit zwar nicht. Fans dürften sich aber trotzdem darüber freuen, die Anfänge der Spielereihe zu erleben.

Besonders für diejenigen, die erst mit dem dritten Teil in die Welt des Hexers eingetaucht sind, bietet die Aktion eine kostenlose Möglichkeit, mehr über viele bekannte Charaktere zu erfahren. Die Aktion zum Spiel findet sich auf der offiziellen Website von GOG.com.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.