Daredevil: Gerücht über Bullseye in Staffel 3

Bekommt es Daredevil in Staffel 3 mit Bullseye zu tun? Einem Bericht von That Hashtag Show zufolge ist der bekannte Comicschurke in den neuen Folgen der Marvel-Serie mit von der Partie. Demnach soll Darsteller (Hart of Dixie) Wilson Bethel in die Rolle schlüpfen. Dass Bethel für die Serie verpflichtet wurde, ist schon länger bekannt. Seine Rolle wurde bisher aber als FBI-Agent mit dem Namen Steve beschrieben.

Für die dritte Staffel der Serien dient unter anderem der Comic-Arc "Born Again" als Vorlage. In dieser kommt der Kingpin hinter die Identität von Daredevil und setzt alles daran, seinen Gegner endgültig auszuschalten. Im Zuge der Comicgeschichte trifft Matt schließlich auf seine Mutter.

Die Dreharbeiten zur 3. Staffel von Daredevil finden aktuell statt. Neben Vincent D'Onofrio (Wilson Fisk/Kingpin) und Charlie Cox (Matt Murdock/Daredevil) sind auch Deborah Ann Woll (Karen Page) und Elden Henson (Foggy Nelson) wieder mit von der Partie. Neu im Cast sind Jay Ali als FBI-Agent Rahul "Ray" Nadeem und Joanne Whalley (The Borgias, Gossip Girl, Wolf Hall) als Sister Maggie.

Als neuer Showrunner ist Erik Oleson aktiv. Eine Ausstrahlung ist Marvel zufolge noch für 2018 geplant.

Daredevil bei Netflix Poster

Originaltitel: Marvel's Daredevil (seit 2015)
Erstaustrahlung am
10.04.2015 bei Netflix
Darsteller:
Charlie Cox, Deborah Ann Woll, Elden Henson, Toby Leonard Moore, Vondie Curtis-Hall, Bob Gunton, Ayelet Zurer, Rosario Dawson, Vincent D'Onofrio, Jon Bernthal, Élodie Yung, Stephen Rider
Produzenten: Peter Friedlander, Allie Goss, Kris Henigman, Cindy Holland, Alan Fine, Stan Lee, Joe Quesada, Dan Buckley, Jim Chory, Jeph Loeb, Drew Goddard, Steven S. DeKnight, Doug Petrie, Marco Ramirez
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 26+

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.