William Shatner gibt mit "Jingle Bells" die erste Hörprobe zum Weihnachtsalbum "Shatner Claus - The Christmas Album"

Der Herbst ist da - und William Shatner befindet sich weiterhin in voller Vorbereitung auf das diesjährige Weihnachtsfest.

Vor einem knappen Monat kündigte er sein Weihnachtsalbum Shatner Claus - The Christmas Album an, und nun gibt es eine erste Hörprobe. Ausgewählt hierfür wurde "Jingle Bells", das ein Duett mit Henry Rollins ist.

Während Shatner hier die Strophen übernommen hat, singt Rollins den Refrain. Unterlegt ist das Lied mit den obligatorischen Glöckchen einer Schlittenfahrt sowie galoppierenden Pferden. 

Auf dem Album, das sowohl aus CD als auch in Vinyl erscheinen soll, sind neben "Jingle Bells" etliche Weihnachtsklassiker des englischsprachigen Raums wie"Little Drummer Boy", "Winter Wonderland", "Rudolph the Red-Nosed Reindeer", "Silent Night" oder "White Christmas" enthalten.

Für Shatner Claus - The Christmas Album hat man sich zusätzlich reichlich prominente Unterstützung geholt. Neben Henry Rollins sind der Blues-Gitarrist Joe Louis Walker bei "Little Drummer Boy" oder Iggy Pop für "Silent Night" zu Gast im Studio gewesen.

Veröffentlicht wird das Album am 26. Oktober. Derzeit ist Shatner Claus - The Christmas Album nur auf amazon.com vorbestellbar. Ob auch eine Veröffentlichung für amazon.de geplant ist, ist noch unbekannt. 

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.