Star Trek: Discovery - Poster zu Staffel 2 deutet Starttermin an

CBS hat ein Poster zu Staffel 2 von Star Trek: Discovery veröffentlicht und damit den Starttermin für die neuen Folgen eingegrenzt. War zuvor immer von einem Termin Anfang des Jahres die Rede, gibt sich das Poster nun etwas konkreter: Im Januar 2019 wird es mit der Serie weitergehen.

Das in schwarz-rot gehaltene Poster zeigt sieben rote Lichtsignale, die damit eine direkte Verbindung zum Trailer herstellen. Im Trailer wurde deutlich, dass diese Signale der Grund für Captain Christopher Pike (Anson Mount) sind, das Kommando über die USS Discovery zu übernehmen:

"Sensoren der Föderation haben sieben rote Lichtsignale aufgezeichnet, die sich über mehr als 30.000 Lichtjahre aufteilen. Diese mysteriösen Signal gehen über alles hinaus, was wir wissen. Ist es eine Begrüßung? Eine Erklärung voll Boshaftigkeit? Finden wir es heraus."

Im weiteren Verlauf des Trailer stellte sich heraus, dass die mysteriösen Signale etwas mit Spock (Ethan Peck), dem Stiefbruder von Michael Burnham (Sonequa Martin-Green) zu tun haben:

"Spock ist mit diesen Signalen verbunden. Und er braucht Hilfe."

Am 4. Oktober startet die New York Comic Con, die auch ein Panel zu Star Trek: Discovery beinhalten wird. Via Entertainment Weekly wurde heute bekannt, dass Rebecca Romijn, die ab Staffel 2 als Nummer Eins zu sehen wird, das Panel moderiert. Ebenfalls anwesen werden Sonequa Martin-Green, Anson Mount, Anthony Rapp, Wilson Cruz, Shazad Latif, Mary Chieffo, Doug Jones und Ethan Peck sein.

Star Trek: Discovery | Season 2 Trailer [HD] | Netflix

Star Trek: Discovery Logo 2017

Originaltitel: Star Trek: Discovery
Erstaustrahlung 24. September 2017 bei CBS All Access / 25. September 2017 bei Netflix
Darsteller: Sonequa Martin-Green (Michael Burnham), Jason Isaacs (Captain Gabriel Lorca), Michelle Yeoh (Captain Georgiou), Doug Jones (Lt. Saru), Anthony Rapp (Lt. Stamets), Shazad Latif (Lt. Tyler), Maulik Pancholy (Dr. Nambue), Chris Obi (T’Kuvma), Shazad Latif (Kol), Mary Chieffo (L’Rell), Rekha Sharma (Commander Landry), Rainn Wilson (Harry Mudd), James Frain (Sarek)
Produzenten: Gretchen Berg & Aaron Harberts, Alex Kurtzman, Eugene Roddenberry, Trevor Roth, Kirsten Beyer
Entwickelt von: Bryan Fuller & Alex Kurtzman
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 15+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.