Venom 2: Autorin für die Fortsetzung verpflichtet

venom.jpg

Venom

Nach dem Erfolg von Venom im vergangenen Jahr scheint Sony nun, mit den Arbeiten an der Fortsetzung zu beginnen. Wie Variety berichtet, hat das Studio Kelly Marcel erneut unter Vertrag genommen, um das Drehbuch zum zweiten Venom-Abenteuer zu schreiben. Marcel war bereits am Skript des ersten Films beteiligt. Neben ihr werden auch Scott Rosenberg, Jeff Pinkner und Will Beall als Autoren von Venom geführt.

Wie bereits bei Venom wird die Autorin nicht nur schreiben, sondern auch als Produzentin aktiv sein. Abzuwarten bleibt noch, ob sie dabei erneut mit Regisseur Ruben Fleischer zusammenarbeitet. Auch wenn Venom 2 noch kein offizielles Startdatum hat, spricht viel dafür, dass Sony den Film im Oktober 2020 in die Kinos bringen möchte. Fleischer ist in diesem Jahr aber wohl mit Zombieland 2 beschäftigt, sodass es nicht unwahrscheinlich ist, dass das Studio für Venom 2 einen neuen Regisseur an Bord holt.

Im Gegensatz zum Regisseur gilt die Rückkehr der Darsteller Tom Hardy und Michelle Williams als sicher. Zudem dürfte Woody Harrelson in Venom 2 in die Rolle des bekannten Spider-Man-Schurken Carnage schlüpfen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.