Star Trek: Discovery - Trailer und Szenenbilder zur Episode 2.12 online

Star Trek Discovery 212.jpg

Star Trek: Discovery 2.12

Die 2. Staffel von Star Trek: Discovery biegt so langsam auf die Zielgerade ein. Am Freitag setzt Netflix die Ausstrahlung in Deutschland mit der zwölften und damit drittletzten Episode der Staffel fort. Für die Folge mit dem Namen "Through the Valley of Shadows" wurden im Vorfeld ein Trailer und eine Reihe von Bildern veröffentlicht. Diese zeigen unter anderem ein paar Rückkehrer.

Rein inhaltlich muss sich die Crew der Discovery mit den Folgen der letzten Episode auseinandersetzen. Burnhams Mutter ist wieder in der Zukunft verschollen, doch ein neues Signal macht dem Commander Hoffnung. Das Signal führt die Discovery zu einem abgelegenen Planeten, der Tyler allerdings mehr als bekannt ist. Gleichzeitig sind Burnham und Spock auch auf der Jagd nach dem Schiff der Section 31, auf dem sich Leland befindet. Bei ihrer Suche stoßen die beiden auf eine Entdeckung, die katastrophale Konsequenzen haben könnte.

In "Through the Valley of Shadows" gibt es gleich zwei Wiedersehen mit vertrauten Gesichtern. So kehrt zunächst Mary Chieffo als L'Rell zurück. Die Anführerin der Klingonen war bisher in einer Episode der 2. Staffel mit von der Partie. Darüber hinaus wird auch Tig Notaro ihre Rolle als Commander Jett Reno wieder aufnehmen.

Die Inszenierung der Episode übernahm Douglas Aarniokoski. Für den Regisseur ist es die insgesamt dritte Regiearbeit für Star Trek: Discovery. Zuvor war Aarniokoski für die Folge "Lethe" in Staffel 1 verantwortlich. Für die 2. Staffel inszenierte er "The Sound of Thunder" beziehungsweise "Donnerhall", die Folge, in der Saru auf seinen Heimatplaneten zurückkehrt. Bei den Autoren wurde auf die gleiche Kombination wie bei Aarniokoski letzter Folge gesetzt. So stammt das Skript zu "Through the Valley of Shadows" wie bei "The Sound of Thunder" von Bo Yeon Kim und Erika Lippoldt.

Wer sich vor dem Start der neuen Folge am Freitag noch etwas die Zeit vertreiben möchte, denen empfehlen wir unseren Podcast TrekCheck. Die aktuelle Ausgabe beschäftigt sich mit der letzten Folge "Perpetual Infinity". Die passende Kritik zu der Episode gibt es hier.

Star Trek: Discovery Logo 2017

Originaltitel: Star Trek: Discovery
Erstaustrahlung 24. September 2017 bei CBS All Access / 25. September 2017 bei Netflix
Darsteller: Sonequa Martin-Green (Michael Burnham), Jason Isaacs (Captain Gabriel Lorca), Michelle Yeoh (Captain Georgiou), Doug Jones (Lt. Saru), Anthony Rapp (Lt. Stamets), Shazad Latif (Lt. Tyler), Maulik Pancholy (Dr. Nambue), Chris Obi (T’Kuvma), Shazad Latif (Kol), Mary Chieffo (L’Rell), Rekha Sharma (Commander Landry), Rainn Wilson (Harry Mudd), James Frain (Sarek)
Produzenten: Gretchen Berg & Aaron Harberts, Alex Kurtzman, Eugene Roddenberry, Trevor Roth, Kirsten Beyer
Entwickelt von: Bryan Fuller & Alex Kurtzman
Staffeln: 2+
Anzahl der Episoden: 29+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.