Swamp Thing: Teaser-Trailer präsentiert das Ding aus dem Sumpf

Bereits in wenigen Wochen feiert Swamp Thing, die nächste DC-Comics-Serienumsetzung, seine Premiere, sodass es nun endlich Zeit wurde, einen Blick auf das besagte Ding aus dem Sumpf zu erhaschen. Doch während ein kurzer Teaser-Trailer einen ersten Einblick auf das Monstrum gewährt, scheint die Zukunft der Serie beziehungsweise von dessen Heimat, dem hauseigenen Streamingdienst DC Universe, ungewiss zu sein.

Denn anstatt wie bisher angekündigt aus 13, wird die erste Staffel nur noch aus zehn Episoden bestehen, sodass man das Ende überarbeiten musste. Verantwortlich für diesen gravierenden Einschnitt soll der Mutterkonzern WarnerMedia sein, der dieses Jahr noch mit seinem eigenen Streamingdienst an den Start gehen wird. Dieser würde dann nicht nur in direkter Konkurrenz mit den etablierten Anbietern wie Netflix, Amazon Prime und Hulu stehen, sondern auch mit den neu angekündigten Angeboten von Disney und Apple sowie eben auch mit DC Universe.

Ob dies das Aus für den Dienst bedeutet, kann derzeit noch nicht gesagt werden. Wahrscheinlich ist, dass man das dortige Angebot zusammen mit denen von HBO, TNT und TBS, die allesamt zu WarnerMedia gehören, im noch namenlosen Streamingdienst vereinen wird.

Bevor dies jedoch der Fall sein wird, startet Swamp Thing am 31. Mai auf DC Universe in den USA. Ob es die Serie auch in den deutschsprachigen Raum schafft, ist derzeit noch nicht bekannt. Aktuell schaffte es bisher nur die erste Staffel von Titans dank Netflix nach Deutschland.

Im Mittelpunkt der Serie steht Abby Arcane (Crystal Reed), die in ihre Heimat Houma zurückkehrt, um einem tödlichen Sumpfvirus auf die Spur zu kommen. Hilfe bekommt sie dabei von Alec Holland (Andy Bean), der nur kurze Zeit darauf auf tragische Weise aus dem Leben scheidet. Bei ihren Nachforschungen stößt Abby schließlich auf das Geheimnis des Sumpfes und das ihr Liebster möglicherweise doch nicht tot ist.

DC UNIVERSE | THE ULTIMATE MEMBERSHIP | Swamp Thing Reveal

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.