Alita: Battle Angle – Jon Landau kämpft weiterhin für eine Fortsetzung

Alita_Battle_Angel_1.jpg

Alita: Battle Angel Movie Still

Alita: Battle Angle aus dem Jahr 2018 sollte für James Cameron und Jon Landau eigentlich nur der erste Teil einer ganzen Trilogie zur Manga-Verfilmung werden. Allerdings wurde das Projekt vorerst auf Eis gelegt. Denn mittlerweile liegen die Rechte an der Marke bei Disney.

Mit Einnahmen von etwas mehr als 400 Millionen Dollar blieb der Film weltweit hinter seinen Erwartungen zurück. In den USA schaffte Alita nicht einmal die 100-Millionen-Marke. Trotzdem möchte Jon Landau das Projekt nicht aufgeben und hofft weiterhin auf eine Fortsetzung. In einem Interview mit der Website Cinema Blend sprach er über seine Wünsche für die Reihe und auch darüber, was die Fans tun können.

"Ich denke, die Alita-Army sollte unserer neuen Familie bei Disney Beine machen und sie wissen lassen, wie wichtig ein zweiter Alita-Film wäre. Als Jim [Cameron] noch Regie führen sollte, hatte er zwei weitere Geschichten schon sehr spezifisch ausgearbeitet."

Fest steht aber auch, dass ein zweiter Teil noch sehr lange auf sich warten lassen würde. Denn selbst mit der Zustimmung von Disney, würde es Landau zufolge zwischen 12 und 18 Monaten dauern, ein entsprechendes Drehbuch zu schreiben.

"Wenn man davon ausgeht, dass dieses Drehbuch direkt großartig ist, hat man eine sechs- bis zehnmonatige Vorproduktion. Anschließend kommen sechs Monate Dreharbeiten. Und dann hat man bei einem Film dieser Größe auch noch ein Jahr Postproduktion."

Zudem ist Produzent James Cameron gerade selbst mit seinem Großprojekt Avatar-Sequels beschäftigt. Es bleibt dennoch spannend, ob Alita: Battle Angle noch einmal fortgesetzt wird.

Alita: Battle Angel
Originaltitel:
Alita: Battle Angel
Kinostart:
14.02.19
Regie:
Robert Rodriguez
Drehbuch:
James Cameron, Laeta Kalogridis
Darsteller:
Rosa Salazar, Christoph Waltz, Jennifer Connelly, Mahershala Ali, Ed Skrein, Jackie Earle Haley, Keean Johnson
Angesiedelt im 26. Jahrhundert erzählt Battle Angel Alita die Geschichte des gedächtnislosen Cyborg Alita, die von einem Doctor, der sie wieder zusammenbaut, vom Schrottplatz gerettet wird.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.