Devs: Featurette zur Serie von Alex Garland

Devs_FX

Der Streaming-Dienst Hulu hat ein Featurette zur achtteiligen Miniserie Devs veröffentlicht. Darin sprechen die Schauspieler Sonoya Mizuno, Nick Offerman und Alison Pill sowie der Produzent Alon Reich über die Zusammenarbeit mit dem Regisseur Alex Garland.

Garland begann seine Karriere als Schriftsteller mit dem Roman Der Strand. Später wechselte er ins Filmgeschäft und schrieb zunächst Drehbücher (28 Days later). Zuletzt drehte er die Science-Fiction-Filme Ex Machina und Annihilation. Bei seinem aktuellen Serienprojekt schrieb er die Drehbücher und übernahm bei allen acht Episoden die Regie.

Im Zentrum der Thrillerserie Devs steht die junge Informatikingenieurin Lily Chan. Diese nimmt den geheimen Entwicklungsbereich ihres Arbeitgebers, der in San Francisco beheimateten High-Tech-Firma Amaya, unter die Lupe. Chan vermutet, dass diese hinter dem Mord an ihrem Freund stecken.

In den Hauptrolle sind Sonoya Mizuno (Maniac, Ex Machina), Nick Offerman (Fargo) und Alison Pill (American Horror Story) zu sehen. Weitere Darsteller sind unter anderen Zach Grenier (The Good Wife), Jin Ha (Jesus Christ Superstar Live in Concert), Cailee Spaeny (Vice) und Stephen McKinley Henderson (The Newsroom).

Am 5. März startet Devs in den USA beim Streamingdienst Hulu. Wann und wo die Serie in Deutschland zu sehen sein wird, ist bisher nicht bekannt.

Devs (FX on Hulu) First Look Preview HD - Nick Offerman, Sonoya Mizuno series

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.