Love and Monsters: Neuer Trailer zum Monsterfilm veröffentlicht

Love and Monsters.jpg

Love and Monsters

Paramount hat einen neuen Trailer zum Monsterfilm Love and Monsters veröffentlicht. Der Film, der ursprünglich einmal den Namen Monster Problems trug, war eigentlich für einen Kinostart vorgesehen. Aufgrund der Corona-Krise hat sich das Studio aber dazu entschieden, diesen zu streichen. Stattdessen erscheint Love and Monsters am 16. Oktober in den USA als Video-on-Demand. Für Deutschland gibt es noch keinen Veröffentlichungstermin.

Love and Monsters spielt in einer Welt, die von Monstern überrannt wurde. Die überlebenden Menschen haben sich unter die Erde in Bunker zurückgezogen. So auch Joel Dawson, der jedoch eines Tages Funkkontakt mit seiner verschollenen Freundin herstellen kann. Für seine große Liebe entscheidet sich Joel, den schützenden Bunker zu verlassen und sich auf eine gefährlich Reise zu der Strandkolonie zu begeben, in der seine Freundin lebt.

In den Hauptrollen des Films sind Dylan O'Brien (Maze Runner) als Joel, Michael Rooker (Guardians of the Galaxy) als Clyde, Jessica Henwick (Iron Fist) als Aimee, Arianna Greenblatt (Avengers: Infinity War) als Minnow und Dan Ewing (Occupation) as Cap zu sehen. Als Regisseur war Michael Matthews aktiv der auch das Drehbuch geschrieben.

LOVE AND MONSTERS | Official Trailer | Paramount Movies

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.