Thor 4, Captain Marvel 2, Black Panther 2 & Raya: Disney passt Kinostarttermine an

Raya und der letzte Drache.jpg

Raya und der letzte Drache

Im Zuge der Investor-Präsentation am Donnerstag hat Disney nicht nur jede Menge neue Projekte angekündigt, das Unternehmen nahm auch eine ganze Reihe von Startterminanpassungen vor. Unter anderem erhielten dabei auch zwei Filme, die zuletzt keinen Kinostart mehr hatten, einen neuen neuen Termin.

Betroffen von den Verschiebungen sind zunächst drei Marvel-Produktionen, die im Jahr 2022 in die Kinos kommen sollen. So wurde Thor: Love and Thuder vom 11. Februar auf den 6. Mai verschoben. Der vierte Thor-Film übernimmt damit den Kinostart von Black Panther 2, der wiederum nun am 8. Juli anlaufen soll. Der 8. Juli war zuvor zudem als Starttag für Captain Marvel 2 vorgesehen. Diese Marvel-Fortsetzung erscheint nun am 11. November 2022.

Ebenfalls verschoben wurde The King's Man, der nun nicht mehr am 12. Februar 2021, sondern am 12. März anlaufen soll. Darüber hinaus haben Free Guy und Tod auf dem Nil jeweils neue Startdaten erhalten. Beide Filme sollten eigentlich in den letzten drei Monaten dieses Jahres in die Kinos kommen, wurde aber aufgrund der Corona-Krise zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben. Nun hat Disney Free Guy für den 21. Mai 2021 angekündigt, Tod auf dem Nil kommt am 17. September in die Kinos. Zudem gab es eine kleine Terminanpassung bei Raya und der letzte Drache, der eine Woche vorgezogen wurde und nun am 5. März anlaufen soll.

Bei den genannten Terminen handelt es sich bisher um die amerikanischen Startdaten. Typischerweise setzt Disney aber auf einen weltweiten Start bei seinen Produktionen, sodass zu erwarten ist, dass die Filme in Deutschland jeweils einen Tag vor den genannten Daten anlaufen.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Herabwürdigende, verletzende oder respektlose Kommentare werden gelöscht.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.