Knives Out: Netflix sichert sich die Fortsetzungen für wohl mehr als 400 Millionen Dollar

Knives_Out.jpg

Knives Out

Der Streaming-Dienst Netflix hat sich die Rechte an den Fortsetzungen von Knives Out gesichert und greift dafür anscheinend sehr tief in die Tasche. Wie Deadline berichtet, sollen die Verantwortlichen mehr als 400 Millionen Dollar für das Franchise bezahlt haben, wobei der Vertrag wohl zunächst zwei Fortsetzungen beinhaltet.

Nach dem der erste Film 2019 in die Kinos kam und dort mit 311 Millionen Dollar ein überraschend starkes Einspielergebnis erzielte, galt eine Fortsetzung schnell als beschlossene Sache. Regisseur Rian Johnson und sein Produktionspartner Ram Bergman waren dabei wohlgemerkt immer noch die Rechteinhaber, sodass das Duo den bestmöglichen Vertrag für die Fortsetzungen aushandeln konnte.

Deadline zufolge begann schließlich ein Bieterwettstreit, in den neben Netflix auch Amazon und Apple involviert waren. Am Ende konnte sich Netflix durchsetzen, zahlt dabei aber anscheinend eine riesige Summe für ein Franchise, dessen erster Teil rund 40 Millionen gekostet haben soll. Offiziell bestätigt hat Netflix die über 400 Millionen (Deadline zufolge könnten es sogar bis zu 450 Millionen sein) aber nicht.

Mit dem Vertrag nun unter Dach und Fach sollen die Dreharbeiten für die erste Fortsetzung nun auch bald beginnen. Angepeilter Drehstart ist wohl Ende Juni, wobei in Griechenland gedreht werden soll. Erste Castingmeldungen dürften entsprechend nicht mehr lange auf sich warten lassen.

Knives Out
Originaltitel:
Knives Out
Kinostart:
02.01.20
Laufzeit:
130 min
Regie:
Rian Johnson
Drehbuch:
Rian Johnson
Darsteller:
Daniel Craig, Chris Evans, Lakeith Stanfield, Michael Shannon, Ana de Armas, Don Johnson, Jamie Lee Curtis, Toni Collette, Christopher Plummer, Jaeden Martell, Riki Lindhome, Edi Patteron, Raúl Castillo
In seinem neusten Film erzählt Star-Wars-Regisseur Rian Johnson eine verrückte Kriminalgeschichte.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Herabwürdigende, verletzende oder respektlose Kommentare werden gelöscht.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.