A Nightmare on Elm Street: Der nächste Reboot für Freddy Krueger

Nach dem Flop des Reboots der Filmreihe A Nightmare On Elm Street im Jahr 2010 nimmt das Filmstudio New Line Cinema einen weiteren Anlauf und plant erneut einen Neustart der ikonischen Horrorfilmreihe um den Serienmörder Freddy Krueger. Für den Neuanfang wurde Autor David Leslie Johnson verpflichtet, der an den Drehbüchern zu Zorn der Titanen, Orphan und zwei Episoden zu The Walking Dead gearbeitet hat. Zu einem seiner kommenden Verfilmungen gehört The Conjuring 2 von James Wan. Johnson hat jetzt ziemlich viel zu tun, denn er wurde auch kürzlich für den Reboot von Dungeons and Dragons verpflichtet.

Weitere Posten für den Elm-Street-Neustart sind noch nicht besetzt. DIe Produktionsfirma Platinum Dunes von Michael Bay, die u.a. für den Film aus dem Jahr 2010 mitverantwortlich war, ist bisher nicht gelistet.

Robert Englung spielte von 1984 bis 2003 in acht Filmen die Rolle des wahnsinnigen Kindermörders Freddy Krueger, der seine Opfer im Traum heimsucht. Jackie Earle Haley (Watchmen) übernahm die Rolle 2010.

A Nightmare on Elm Street Official Trailer #1 - (2010) HD

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.