Hotel Transsilvanien 2: Starker Start für das Animations-Sequel

Hotel Transsilvanien 2 feiert einen richtig starken Einstand an den amerikanischen Kinokassen. Das Animationssequel spielte in den USA am ersten Wochenende 47,5 Millionen Dollar ein. Dies bedeutete gleichzeitig auch einen neuen Startrekord für den Monat September. Der bisherige Bestwert lag 42,5 Millionen Dollar und wurde von Hotel Transsilvanien 1 gehalten.

Während sich die deutschen Zuschauer noch bis zum 15. Oktober gedulden müssen, lief Hotel Transsilvanien 2 am Freitag bereits in 37 Ländern an. In 33 davon konnte sich die Fortsetzung Platz 1 in den Kinocharts sichern. Zu dem starken US-Ergebnis kamen so noch einmal weitere 29,2 Millionen hinzu. Insgesamt hat Hotel Transsilvanien 2 damit 76,2 Millionen am ersten Wochenende eingespielt. Dem steht ein Budget von genau 80 Millionen gegenüber. Gerade bei Sony, die im Jahr 2015 bisher nicht unbedingt von Erfolg verwöhnt wurden, dürften diese Zahlen sicherlich für einige glückliche Gesichter sorgen.

Originaltitel:
Hotel Transylvania 2
Kinostart:
15.10.15
Laufzeit:
89 min
Regie:
Genndy Tartakovsky
Drehbuch:
Robert Smigel, Adam Sandler
Darsteller:
Adam Sandler, Andy Samberg, Selena Gomez, Kevin James, David Spade, Steve Buscemi, Mel Brooks
In Hotel Transsilvanien 2 läuft der Betrieb des titelgebenden Hotels auf Hochtouren. Draculas Tochter Mavis und der Mensch Jonathan sind nach wie vor ein Paar und haben mittlerweile sogar Nachwuchs bekommen. Über diesen beginnt sich der Graf jedoch langsam Sorgen zumachen, zeigt der kleine Dennis bisher doch keine Anzeichen von seiner vampirischen Herkunft.

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.