System Shock Remastered: Trailer zeigt erste Spielszenen

9ikKJgy.jpg

System Shock S.H.O.D.A.N.

Im November 2015 kündigten die Night Dive Studios ein Remake zu System Shock an. Das Studio zeichnete sich ein paar Jahre zuvor auch für System Shock 2 verantwortlich. Nach den Bildern, die gegen Ende des vergangenen Jahres erschienen waren, sind besonders Fans der Serie gespannt auf ein paar neue Eindrücke. Genau diese liefert jetzt ein neuer Trailer, in dem erstmals Gameplay-Szenen zu sehen sind. Alle Szenen stammen aus einer Pre-Alpha-Version von System Shock Remastered. Ein genauer Release-Termin ist zwar noch nicht bekannt, angesichts der frühen Version des Spiels dürfte sich bis dahin aber noch so manches Detail ändern.

Aber nicht nur die Night Dive Studios, sondern auch Otherside Entertainment tummeln sich im System Shock Universum. Unter der Leitung des Branchen-Veteran Warren Spector arbeitet das Team an einem dritten Teil der Serie. Nach eigenen Angaben konnte Spector ein Mitwirken an einem neuen System Shock nicht ausschlagen.

"Als die Gelegenheit kam, eine größere Rolle dabei zu spielen, Underworld Ascendant zum Leben zu bringen sowie erneut im Universum von System Shock mitzuwirken; dabei zu helfen, diese Spiele einem Publikum des 21. Jahrhunderts zu bieten - da konnte ich einfach nicht Nein sagen. An System Shock zu arbeiten, war eines der erfüllendsten Dinge, die ich in meiner Karriere gemacht habe. Es ist schwierig zu beschreiben, wie sehr ich mich darauf freue, den Spielern zu zeigen, was aus SHODAN geworden ist, seit dem das letzte Spiel veröffentlicht wurde."

Erste Details sind bereits bekannt, so z.B., dass die künstliche Intelligenz S.H.O.D.A.N. die Rolle des Hauptwidersachers des Spielers übernehmen wird. Ein genauer Release-Termin ist aber auch zu System Shock 3 noch nicht bekannt.  

SYSTEM SHOCK 1 REMASTERED Gameplay Trailer (2016) PC

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.