Marvel-Universum: Updates zu Inhumans & Black Panther

black_panther.jpg

Black Panther

Erst kürzlich bestätigte Marvel-Studios-Chef Kevin Feige die seit Monaten umhergeisternden Gerüchte, dass der Film über die Inhumans, der für Juli 2019 vorgesehen war, vorerst aus dem Programm genommen und auf unbestimmte Zeit verschoben wird. In einem Podcast bei Empire Film bekräftigte er jedoch, dass man die Inhumans noch nicht abschreiben sollte:

"Die derzeitige Situation sieht so aus, dass [die Inhumans] nicht Teil von Phase 3 sein werden, da diese seit der Ankündigung bereits auf andere Weise erweitert wurde. Wann und wie sie jetzt auftauchen werden, muss sich noch zeigen.

Es sind Charaktere und Geschichten, die wir lieben - wir wollten sie nicht in eine bereits übervolle Phase 3 mit hineinquetschen."

Nach der Ankündigung von Phase 3 wurden Spider-Man: Homecoming und Ant-Man and the Wasp nachträglich in die Filmaufstellung mit aufgenommen. Die Inhumans wurden bereits schon einmal von ihrem ursprünglichen Kinostart im November 2018 auf Juli 2019 verschoben. Jetzt werden sie wohl frühstens 2020 auf den Kinoleinwänden zu sehen sein.

Zu Black Panther verriet Feige, dass das Ensemble des Films zu 90% mit afrikanischen oder afro-amerikanischen Schauspielern besetzt wird und zu einem der besten gehört, dass die Marvel Studios bisher zu bieten hatte. Worauf sich die letzte Aussage genau bezieht (Schauspieler, Crew, Charaktere), ging aus dem Interview allerdings nicht hervor.

Die weiteren Filme des MCU im Überblick: Doctor Strange (November 2016), Guardians of the Galaxy Vol. 2 (Mai 2017), Spider-Man (Juli 2017), Thor: Ragnarok (November 2017), Black Panther (Februar 2018), Avengers: Infinity War Part 1 (Mai 2018), Ant-Man and the Wasp (Juli 2018), Captain Marvel (März 2019), Avengers: Infinity War Part 2 (Mai 2019). Drei weitere Filme sind für Mai 2020, Juli 2020 und November 2020 angesetzt.

Marvel's Inhumans

Originaltitel: Marvel’s Inhumans (seit 2017)
Erstaustrahlung am 29.09.2017
Darsteller: Anson Mount (Black Bolt), Serinda Swan (Medusa), Ken Leung (Karnak), Eme Ikwuakor (Gorgon), Isabelle Cornish (Crystal), Ellen Woglom (Louise), Iwan Rheon (Maximus)
Produzenten: Scott Buck, Roel Reiné, Alan Fine, Jeph Loeb
Staffeln: 1+
Anzahl der Episoden: 8+


Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.