Anansi Boys

Anansi Boys: Delroy Lindo spielt Anansi in der Amazon-Serie

anansi_boys_news.jpg

Anansi Boys

Eine Woche, nachdem bekannt wurde, dass Amazon Neil Gaimans Anansi Boys als sechsteilige Miniserie adaptieren wird, hat man einen weiteren Hauptdarsteller gefunden. So berichtet Variety, dass Delroy Lindo eine Hauptrolle in der Serie übernehmen wird. Der Darsteller ist unter anderem durch The Good Fight bekannt.

Lindo übernimmt in Anansi Boys die Rolle des Gottes Anansi und tritt damit gewissermaßen die Nachfolge von Orlando Jones an. Jones spielte die Figur in der Serienadaption von American Gods. Im Falle der Buchvorlage handelt es sich bei Anansi Boys um ein Spin-off von American Gods, die Serie wird jedoch nicht als Ableger produziert, sondern soll für sich stehen.

Der Roman erzählt die Geschichte von Charlie Nancy, einem jungen Mann, der von seinem inzwischen entfremdeten Vater immer wieder in Verlegenheit gebracht wurde. Als dieser jedoch stirbt, erfährt Charlie nicht nur, dass sein Vater Anansi, der afrikanische Spinnengott des Schabernacks war, sondern auch, dass er einen Bruder namens Spider hat. Dieser ist fortan entschlossen Charlies Leben interessanter, aber auch viel gefährlicher zu machen.

Also Showrunner der Serien fungieren Buchautor Neil Gaiman und Dougls Mackinnon. Das Duo arbeitete bereits gemeinsam an der Amazonserie Good Omens. Hanelle M. Culpepper (Star Trek: Picard) inszeniert die Pilotfolge, während Jermain Julien (Death in Paradise) und Azhur Saleem (Doctor Who) bei den weiteren Episoden die Regie übernehmen werden.

Anansi Boys: Amazon adaptiert dem Roman von Neil Gaiman

anansi_boys_news.jpg

Anansi Boys

Nach der erfolgreichen Serien-Adaption von Good Omens, der vor kurzem auch die Ankündigung einer zweiten Staffel folgte, setzten Erfolgsautor Neil Gaiman (Sandman) und Amazon Studios ihre Zusammenarbeit fort. Dabei soll nun Gaimans Roman Anansi Boys als sechsteilige Mini-Serie umgesetzt werden.

Der Roman erzählt die Geschichte von Charlie Nancy, einem jungen Mann, der von seinem inzwischen entfremdeten Vater immer wieder in Verlegenheit gebracht wurde. Als dieser jedoch stirbt, erfährt Charlie nicht nur, dass sein Vater Anansi, der afrikanische Spinnengott des Schabernacks war, sondern auch, dass er einen Bruder namens Spider hat. Dieser ist fortan entschlossen Charlies leben interessanter, aber auch viel gefährlicher zu machen.

Obwohl der Charakter Anansi als Nr. Nancy (Orlando Jones) in der Serie American Gods zu sehen war, wird Anansi Boys keine Fortsetzung oder einen Spin-Off zur inzwischen eingestellten Serie darstellen, die hierzulande bei Amazon Prime Video ausgestrahlt wurde. Die Geschichte zu Anansi Boys entstand ursprünglich durch eine Unterhaltung zwischen Gaiman und dem britischen Komiker, Schauspieler und Moderator Sir Lenny Henry (Broadchurch).

Zusammen werden beide auch die Drehbücher verfassen und werden dabei von Arvind Ethan David (Dirk Gentlys holistische Detektei), Kara Smith (Apple Tree House) und Racheal Ofori (Guns Akimbo) unterstützt. Hanelle M. Culpepper (Star Trek: Picard) inszeniert die Pilotfolge, während Jermain Julien (Death in Paradise) und Azhur Saleem (Doctor Who) bei den weiteren Episoden die Regie übernehmen werden. Den Showrunner-Posten teilt sich Gaiman mit Douglas Mackinnon (Good Omens). Die Dreharbeiten zu den sechs Episoden sollen noch dieses Jahr in Schottland beginnen.

Anansi_Boys.jpg

Anansi_Boys

 

Anansi Boys: BBC Radio 4 adaptiert Neil Gaimans Buch als Hörspiel

Mit Anansi Boys adaptiert Dirk Maggs bereits das fünfte Buch von Neil Gaiman als Hörspiel für BBC Radio 4. Es kann als eine Art Fortsetzung zu Gaimans Roman American Gods gesehen werden.

Auch in Anansi Boys spielen alte Götter und Mythen im Hier und Jetzt eine wichtige Rolle. Eigentlich führt Mr. Nancy, von vielen seit Kindheit nur "Fat Charlie" genannt, ein sehr gewöhnliches Leben. Als er gerade nach London zu seiner Verlobten Rosie gezogen ist, stirbt sein Vater.

Die Reise zurück nach Florida, um sich um die Bestattung zu kümmern, ändert sein Leben radikal. Denn sein Vater entpuppt sich als alter, trickreicher Spinnengott Anansi. Zudem taucht dann noch ein bis dahin unbekannter Bruder auf, der viel aufregender und begabter scheint als Charlie. Mit viel List und wahnwitzigen Erzählungen mischt er Charlies Leben gründlich auf.

Im Hörspiel spricht Lenny Henry Anansi/Mr Nancy. Als seine Söhne Charlie und Spider werden Jacob Anderson (Game of Thrones) und Nathan Stewart-Jarrett (Misfits) zu hören sein.  

Alle sechs Teile werden binnen einer Woche, zwischen dem 25. und 30. Dezember, gesendet. Wie für BBC-Radio-Produktionen üblich kann man es weltweit frei zugänglich direkt über den BBC iPlayer hören.

In der Amazon-Serie American Gods wird Mr. Nancy von Orlando Jones (Sleepy Hollow) dargestellt.

Angry | American Gods Episode 2 Clip

Subscribe to RSS - Anansi Boys