What if

What if ...? - Marvel veröffentlicht Mid-Season-Trailer zur Animationsserie

What if Marvel.jpg

What if Marvel

Die Animationsserie What if ...? hat bei Disney+ ihre Halbzeit überschritten und steuert langsam auf das Finale der 1. Staffel zu. Passend dazu hat Marvel nun noch einmal einen neuen Trailer veröffentlicht. Dieser gibt zunächst einen Rückblick auf die bisher ausgestrahlten Folgen, zeigt dann aber auch einige Szenen der noch verbleibenden Episoden.

Die Serie wird am heutigen Mittwoch mit der mittlerweile sechsten Episode fortgesetzt. Diese springt ganz an den Anfang von Marvels Cinematic Universe (zumindest in Hinblick auf die Reihenfolge der Kinoveröffentlichung) und zeigt eine veränderte Version von Iron Man. In dieser wird Tony Stark von Killmonger gerettet.

Trotz der Tatsache, dass es sich um eine Animationsserie handelt, sind in What if ...? zahlreiche Darsteller wie unter anderem Hayley Atwell als Peggy Carter, Josh Brolin als Thanos, Karen Gillan als Nebula, Jeff Goldblum als Grandmaster, Chris Hemsworth als Thor, Tom Hiddleston als Loki, Samuel L. Jackson als Nick Fury, Natalie Portman als Jane Foster, Jeremy Renner als Clint Barton alias Hawkeye, Paul Rudd als Scott Lang alias Ant-Man, Mark Ruffalo als Bruce Banner alias Hulk sowie Sebastian Stan als Bucky Barnes alias Winter Soldier werden in What If ...? zu hören.

Die 1. Staffel der Serie umfasst insgesamt neun Episoden. Eine 2. Staffel befindet sich bereits in Entwicklung.

Mid-Season Sneak Peek | Marvel Studios' What If...? | Disney+

What If ...?: Clip und Featurette zu Marvels Animationsserie veröffentlicht

What if Marvel.jpg

What if Marvel

Marvel Studios hat noch einmal einen kurzen Ausschnitt aus einer Folge der Serie What If ...? veröffentlicht. Die erste Marvel-Animationsserie befasst sich mit der berühmten „Was wäre, wenn ...?"-Frage. So sieht man in dem neuen Clip ein Szenario, was passiert wäre, wenn Peggy Carter anstelle von Steve Rogers das Serum getrunken hätte. Sie ist dort als Captain Britain zu sehen, während Steve Rogers ihr in einen fliegenden Roboteranzug zur Hilfe kommt. Ergänzt wird der Clip durch ein kurzes parallel veröffentlichtes Featurette zur Serie.

Jede Folge von What If ...? beschäftigt sich mit einer anderen Spekulation über alternative Versionen bekannter Helden und Schurken. Verbunden werden die einzelnen Episoden durch Uata alias The Watcher, der von Jeffrey Wright gesprochen wird. Die Watchers sind eine Gruppe, die am Rande des Universums die Aktivitäten anderer Spezies überwacht. Uatu hat die Aufgabe, die Erde und ihr dazugehöriges Sonnensystem zu überwachen.

Zahlreiche Darsteller wie unter anderem Hayley Atwell als Peggy Carter, Josh Brolin als Thanos, Karen Gillan als Nebula, Jeff Goldblum als Grandmaster, Chris Hemsworth als Thor, Tom Hiddleston als Loki, Samuel L. Jackson als Nick Fury, Natalie Portman als Jane Foster, Jeremy Renner als Clint Barton alias Hawkeye, Paul Rudd als Scott Lang alias Ant-Man, Mark Ruffalo als Bruce Banner alias Hulk sowie Sebastian Stan als Bucky Barnes alias Winter Soldier werden in What If ...? zu hören sein.

Die 1. Staffel feiert am 11. August bei Disney+ ihre Premiere. Wie auch bei seinen anderen Serien setzt der Streaming-Dienst bei What If ...? wieder auf ein wöchentliches Ausstrahlungsmodel. Die 1. Staffel umfasst insgesamt zehn Episoden, eine 2. Staffel befindet sich bereits in Entwicklung.

“Steve” Official Clip | Marvel Studios’ What If…? | Disney+

“What Is What If…?” Featurette | Marvel Studios’ What If…? | Disney+

What If ...?: Weiterer Teaser-Trailer zu Marvels Animationsserie

What if Marvel.jpg

What if Marvel

Marvel Studios hat noch einmal einen weiteren Teaser zum Start der Animationsserie What If ...? veröffentlicht. Die 1. Staffel feiert am 11. August bei Disney+ seine Premiere. Wie auch bei seinen anderen Serien setzt der Streaming-Dienst bei What If ...? wieder auf ein wöchentliches Ausstrahlungsmodel. Die 1. Staffel umfasst insgesamt zehn Episoden, eine 2. Staffel befindet sich bereits in Entwicklung.

Die erste Marvel-Animationsserie befasst sich mit der berühmten „Was wäre, wenn …?“-Frage. Was wäre, wenn Peggy Carter anstelle von Steve Rogers das Serum getrunken hätte? Was wäre, wenn Loki anstelle von Thor Mjölnir schwingen würde? Diese und andere Fragen wird What If …? erforschen. Verbunden werden die einzelnen Episoden durch Uata alias The Watcher, der von Jeffrey Wright gesprochen wird. Die Watchers sind eine Gruppe, die am Rande des Universums die Aktivitäten anderer Spezies überwacht. Uatu hat die Aufgabe, die Erde und ihr dazugehöriges Sonnensystem zu überwachen.

Zahlreiche Darsteller wie unter anderem Hayley Atwell als Peggy Carter, Josh Brolin als Thanos, Karen Gillan als Nebula, Jeff Goldblum als Grandmaster, Chris Hemsworth als Thor, Tom Hiddleston als Loki, Samuel L. Jackson als Nick Fury, Natalie Portman als Jane Foster, Jeremy Renner als Clint Barton alias Hawkeye, Paul Rudd als Scott Lang alias Ant-Man, Mark Ruffalo als Bruce Banner alias Hulk sowie Sebastian Stan als Bucky Barnes alias Winter Soldier werden in What If …? zu hören sein.

Changed | Marvel Studios’ What If…? | Disney+

What if ...?, Käpt'n Balu & seine tollkühne Crew, Cruella - Neu bei Disney+ im August 2021

Disney hat heute die traditionelle Übersicht, welche Titel im August 2021 bei dem Streaminganbieter an der Start gehen, veröffentlicht. 

Die Marvel-Serie What if ...? startet am 11. AugustIn What If…? wird das MCU auf den Kopf gestellt und die Handlung der Filme in eine völlig neue Richtung gelenkt. Die erste Zeichentrickserie der Marvel Studios konzentriert sich auf verschiedene Helden aus dem MCU und wartet mit einer Stimmenbesetzung auf, die in der Originalfassung eine Vielzahl von Stars umfasst, die ihre Rollen wiederaufnehmen. Die Regie führt Bryan Andrews; Chefautorin ist Ashley Bradley.

Im August gibt es ein Wiedersehen mit Buschpiloten Käpt'n Balu, seinen 12-jährigen Navigator Kit, seine Chefin Rebecca Cunningham und den Rest der Crew auf neuen Abenteuern. Käpt'n Balu & seine tollkühne Crew startet am 4. August.

Ohne zusätzliche Gebühr ist Cruella ab 27. August verfügbar. London in den 1970er Jahren: Inmitten der Punkrock-Revolution versucht sich die clevere Trickbetrügerin Estella (Emma Stone) mit ihren kreativen Looks einen Namen zu machen. Gemeinsam mit zwei jungen Dieben streift sie durch Londons Straßen, bis sie eines Tages das Interesse der Baroness von Hellman (Emma Thompson) auf sich lenkt. Eine Modelegende – umwerfend schick und an Eleganz kaum zu übertreffen. Doch die Begegnung der beiden ungleichen Frauen setzt eine Reihe von Ereignissen und Enthüllungen in Gang, die dazu führen, dass Estella ihre dunkle Seite nach Außen kehrt und sie zur gefürchteten und rachsüchtigen Cruella de Vil werden lassen, der im Konkurrenzkampf um das perfekte Design alle Mittel recht sind. Die Kritik zu Cruella gibt es hier.

Alle Starttermine für den August in der Übersicht:

Mittwoch, 4. August

  • Käpt'n Balu & seine tollkühne Crew – Staffel 1 (Disney)
  • Chip und Chap. Das Leben im Park – Staffel 1, Episode 2
  • Marvel Studios LEGENDS – Staffel 1, Episoden 10-12
  • Monster bei der Arbeit – Staffel 1, Episode 6
  • Scott & Huutsch – Staffel 1, Episode 3
  • Walt Disney Animation Studios: „Kurzschluss" Experimentalfilme – Staffel 2
  • Die wunderbare Welt von Micky Maus – Staffel 1, Episode 13 + 14

Freitag, 6. August

  • STAFFEL-FINALE: Die geheime Benedict-Gesellschaft – Staffel 1, Episode 8
  • Star Wars: The Bad Batch – Staffel 1, Episode 15

Mittwoch, 11. August

  • NEUSTART: What If…? – Staffel 1, Episode 1
  • Chip und Chap. Das Leben im Park – Staffel 1, Episode 3
  • Monster bei der Arbeit – Staffel 1, Episode 7
  • Scott & Huutsch – Staffel 1, Episode 4
  • Die wunderbare Welt von Micky Maus – Staffel 1, Episode 15 + 16

Freitag, 13. August

  • Star Wars: The Bad Batch – Staffel 1, Episode 16

Mittwoch, 18. August

  • Chip und Chap. Das Leben im Park – Staffel 1, Episode 4
  • Monster bei der Arbeit – Staffel 1, Episode 8
  • Scott & Huutsch – Staffel 1, Episode 5
  • Tagebuch einer zukünftigen Präsidentin – Staffel 2
  • Tierisch gute Erziehung – Staffel 1
  • What If…? – Staffel 1, Episode 2
  • Die wunderbare Welt von Micky Maus – Staffel 1, Episode 17 + 18

Mittwoch, 25. August

  • Chip und Chap. Das Leben im Park – Staffel 1, Episode 5
  • Die wunderbare Welt von Micky Maus – Staffel 1, Episode 19 + 20
  • Disney Galerie / Star Wars: The Mandalorian – Staffel 2
  • Monster bei der Arbeit – Staffel 1, Episode 9
  • Scott & Huutsch – Staffel 1, Episode 6
  • What If…? – Staffel 1, Episode 3

Freitag, 27. August

  • Cruella

What If...?: Neuer Trailer zur Animationsserie von Marvel

marvel.jpg

Marvel-Logo

Marvel und Disney haben einen neuen Trailer zur Animationsserie What If...? veröffentlicht.

Die erste Marvel-Animationsserie befasst sich mit der berühmten „Was wäre, wenn …?“-Frage. Was wäre, wenn Peggy Carter anstelle von Steve Rogers das Serum getrunken hätte? Was wäre, wenn Loki anstelle von Thor Mjölnir schwingen würde? Diese und andere Fragen wird What If …? erforschen. Verbunden werden die einzelnen Episoden durch Uata alias The Watcher, der von Jeffrey Wright gesprochen wird. Die Watchers sind eine Gruppe, die am Rande des Universums die Aktivitäten anderer Spezies überwacht. Uatu hat die Aufgabe, die Erde und ihr dazugehöriges Sonnensystem zu überwachen.

Zahlreiche Darsteller wie unter anderem Hayley Atwell als Peggy Carter, Josh Brolin als Thanos, Karen Gillan als Nebula, Jeff Goldblum als Grandmaster, Chris Hemsworth als Thor, Tom Hiddleston als Loki, Samuel L. Jackson als Nick Fury, Natalie Portman als Jane Foster, Jeremy Renner als Clint Barton alias Hawkeye, Paul Rudd als Scott Lang alias Ant-Man, Mark Ruffalo als Bruce Banner alias Hulk sowie Sebastian Stan als Bucky Barnes alias Winter Soldier werden in What If …? zu hören sein.

Die 1. Staffel umfasst zehn Episoden, eine zweite befindet sich bereits in Entwicklung. Der Startschuss fällt bei Disney+ am 11. August beim Streamingdienst.

Marvel Studios' What If...? | Offizieller Trailer | Disney+

Marvel Studios' What If...? | Official Trailer | Disney+

Subscribe to RSS - What if