Enzo Sciotti

Abschied von Künstler und Illustrator Enzo Sciotti

tanz_der_teufel.jpg

Tanz der Teufel

Der italienische Künstler und Illustrator Enzo Sciotti ist verstorben. Dies wurde gestern Abend über Enzos Instagramm-Account bekannt gegeben, den der Künstler als Kunstgalerie für seine unzähligen Werke nutze. Er wurde 76 Jahre alt.

"Hallo an alle virtuellen Freunde, ab heute kann ich Ihnen meine Poster nicht mehr zeigen, auf die ich so stolz bin Es war mir eine Freude und eine Ehre, mit Ihnen allen zu interagieren. Ich bin weggeflogen und halte Sie alle in meinem Herzen. Bis zum nächsten Leben"

Sciotti wurde 1944 in Rom in eine Malerfamilie geboren und begann bereits in jungen Jahren seine Leidenschaft für das Zeichnen und die Welt des Kinos zu entdecken. Eine erste Anerkennung für sein Talent bekam er von Papst Johannes XXIII., der in einem Brief seine Begabung lobte, nachdem seine Familie ein von Sciotti gezeichnetes Portrait des damaligen Kirchenoberhauptes an diesen schickte. Im Alter von 16 Jahren verschaffe ihm seine Mutter schlussendlich einen Job in einem Grafikstudio, das sich auf Filmplakate spezialisiert hat. Nach 15 Jahren eröffnete Sciotti sein eigenes Studio in Rom.

Seit den 1980er-Jahren zählte er zu den bekanntesten europäischen Künstlern von Kinoplakaten und kreierte unter anderem die Poster zu zahlreichen Kultfilmen wie Lucio Fulcis Das Haus an der Friedhofsmauer, Dario Argentos Phenomena, Lamberto Bavas Dämonen 2, George A. Romeros Knightriders sowie David Lynchs Blue Velvet oder Blood Simple – Eine mörderische Nacht, dem Erstlingswerk der Coen-Brüdern. Eine besondere Affinität hatte er zu Sam Raimis Tanz-der-Teufel-Reihe, wo er im Laufe der Jahre etliche Gemälde mit den Figuren der Filme gezeichnet hat.

In den letzten Jahren konnte er hingegen sein Handwerk im deutschen Heimkino-Bereich wieder neu aufleben lassen, wo etliche seiner Zeichnugen die Cover von Mediabooks schmückten. Bis zuletzt war Enzo noch als Künstler aktiv und zeichnete in den rund 60 Jahren seiner Karriere über 3.000 Filmplakate.

Enzo Sciotti at work - Live painting - Army Of Darkness poster artwork

Subscribe to RSS - Enzo Sciotti