The Witcher: Nightmare of the Wolf – Netflix bestätigt Anime-Film

The Witcher.jpg

The Witcher

Fans der neuen Netflix-Serie The Witcher dürfen sich freuen. Denn auch wenn es noch eine Weile dauern wird, bis die 2. Staffel erscheint, sorgt der Streaming-Dienst in der Zwischenzeit für einen weiteren Titel, auf den sich gefreut werden kann. Netflix hat offiziell einen The-Witcher-Anime-Film angekündigt, der den Titel The Witcher: Nightmare of the Wolf tragen wird.

Für die Produktion ist das koreanische Studio Mir zuständig, das bereits für den Avatar-Nachfolger The Legend of Korra verantwortlich war. Die Produktion übernimmt, wie auch schon bei der Real-Serie, Lauren S. Hissrich. Für das Drehbuch ist Beau DeMayo zuständig, der ebenfalls bereits Teil der 1. Staffel von The Witcher war.

Es gibt allerdings noch keinerlei Informationen wann der Film erscheint oder was die genaue Geschichte sein wird. In der Ankündigung, die Netflix auf Twitter veröffentlichte, ist lediglich die Rede von einer neuen Bedrohung für den Kontinent. Es bleibt also in jedem Fall spannend, wann die nächsten Informationen zum Film erscheinen.

 

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.