Neuzugänge aus True Blood für Arrow und Supergirl

arrow.jpg

Arrow

Die beiden auf DC-Comics basierenden TV-Serien Arrow und Supergirl können sich über weitere Neuzugänge freuen. Mit Brit Morgan und Rutina Wesley konnten zwei ehemalige Darstellerinnen aus True Blood gewonnen werden. Mit Mehcad Brooks trifft Brit Morgan bei Supergirl somit auf einen alten Kollegen, gehörte Brooks doch ebenfalls zum Cast von True Blood. In der neuen CBS-Serie um die 24-jährige Cousine von Superman, dargestellt von Melissa Benoist, wird Brit Morgan eine Mitarbeiterin von CatCo Media und spätere Schurkin mit Namen Livewire spielen, die nach einem Unfall Elektrizität erzeugen und kontrollieren kann. Rutina Wesley übernimmt in der vierten Staffel von Arrow die Rolle von Liza Warner, in den Comics auch als Lady Cop bekannt. Zu Beginn der Staffel wird Warner Teil der Anti-Vigilante-Task-Force, während sie in den Comics auch als Verbündete von Atom auftritt.

Brit Morgan

Rutina Wesley

Supergirl startet am 26. Oktober auf CBS, Arrow kehrt bereits am 7. Oktober auf The CW zurück.

Supergirl

Originaltitel: Supergirl (2015)
Erstaustrahlung am
26.10.2015
Darsteller:
Melissa Benoist (Kara Zor-El/Kara Danvers/Supergirl), Mehcad Brooks ( James Olsen), Jeremy Jordan (Winslow "Winn" Schott, Jr.), David Harewood ( Hank Henshaw/J'onn J'onzz/Martian Manhunter), Chyler Leigh (Alex Danvers)
Produzenten: Sarah Schechter, Ali Adler, Andrew Kreisberg, Greg Berlanti
Idee: Greg Berlanti, Ali Adler, Andrew Kreisberg
Staffeln: 3
Anzahl der Episoden: 56

Regeln für Kommentare:

1. Seid nett zueinander.
2. Bleibt beim Thema.
3. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung.

SPOILER immer mit Spoilertag: <spoiler>Vader ist Lukes Vater</spoiler>

Beiträge von Spammern und Stänkerern werden gelöscht.

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren.
Ein Konto zu erstellen ist einfach und unkompliziert. Hier geht's zur Anmeldung.